AMD Link: PC-Games zu Geräten mit Android TV und Apple tvOS streamen

0
AMD: Game-Streaming nun auch für Radeon-Nutzer an mehr Endgeräten

Wer seine PC-Spiele via Stream am TV genießen will, ohne eine Kabelverbindung zu nutzen, hatte bisher vor allem bei Nvidia einige Optionen. Nun hat AMD aber gekontert und die App für den AMD Link aktualisiert. Das Spielchen funktioniert sowohl unter Android TV als auch unter Apple tvOS.


Anzeige

Eine Möglichkeit PC-Spiele am Fernseher als Stream zu nutzen, ist auch die Nvidia Shield Android TV (hier unser Test). Sowohl über GeForce Now als auch direkt von Gaming-PCs mit Nvidia-Grafikkarten lassen sich entsprechende Streams an der TV-Box nutzen. AMD etabliert nun mit dem AMD Link eine Alternative für Besitzer von Radeon-Grafikkarten.

Die App für den AMD Link unterstützt ab sofort Android TV und Apple tvOS. Das bedeutet, sie ist auch am Apple TV 4K nutzbar. Für Smartphones steht AMD Link übrigens schon seit einer Weile zur Verfügung. Das Streaming an einen Fernseher war bisher aber leider nicht ohne Weiteres möglich. Erst durch ein jüngstes Update stehen da nun neue Möglichkeiten offen.

AMD Link erlaubt es also, PC-Spiele via Stream an Geräte mit Android TV bzw. Apple tvOS weiterzureichen. Dazu muss die Apps aus dem Google Play Store bzw. aus dem Apple App Store erst an den jeweiligen Geräten installiert werden. Außerdem sollte am PC der Wahl die neueste Version der Software Radeon Adrenalin zum Einsatz kommen. Erst Version 19.7.1 fügt nämlich die Unterstützung für das Screen-Mirroring hinzu.

AMD Link bietet aktuell noch wenige Optionen

Viel einstellen kann man aktuell beim AMD Link nicht, denn es gibt nur drei Bereiche. Kompatible Spiele sollte die App automatisch erfassen. Es gibt Bereiche für die Verbindungsaufnahme, das Starten der PC-Spiele bzw. des Streams und eine Media Section, unter welcher sich etwa abgespeicherte Gameplay-Videos aufrufen lassen.

AMD Link ab sofort für Android TV und Apple tvOS

Wer eine AMD Radeon in seinem PC verbaut hat und zusätzlich ein Gerät mit Android TV oder aber Apple tvOS verwendet, kann sich den AMD Link ja einmal ansehen. Die App für tvOS findet sich hier, während hier die Variante für Android TV zu finden ist.

ÜBER9to5Google
QUELLEAMD
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein