‚Aquaman 2: Lost Kingdom‘ ab sofort wieder im limitierten 4K Blu-ray Steelbook vorbestellbar

Ab sofort kann die limitierte 4K UHD Blu-ray Steelbook-Variante von „Aquaman 2: Lost Kingdom“ wieder vorbestellt werden. Media Markt und Saturn haben ihre Kontingente des DC-Blockbusters freigegeben. 

Die Fortsetzung „Aquaman: Lost Kingdom“ erfreut sich dei Heimkino-Fans wohl großer Beliebtheit. So sehr, dass einige Händler die limitierte 4K Blu-ray Steelbook-Variante nicht mehr führen. Glücklicherweise haben Media Markt und Saturn ab sofort ihre Kontingente des Steelbooks freigegeben. Wer also noch kein Glück hatte bei den anderen Online-Händlern, kann sich hier noch sein Exemplar der DC-Comics-Verfilmung sichern. Das reguläre Amaray / Keep-Case auf 4K Blu-ray, Blu-ray und DVD ist auch weiterhin noch flächendeckend verfügbar.

Aquaman 2: Lost Kingdom 4K UHD Blu-ray (Steelbook) auf mediamarkt.de Aquaman 2: Lost Kingdom 4K UHD Blu-ray (Steelbook) auf saturn.de Aquaman 2: Lost Kingdom 4K UHD Blu-ray (Steelbook) auf amazon.de Aquaman 2: Lost Kingdom 4K UHD Blu-ray (Amarayy) auf amazon.de

Aquaman 2: Lost Kingdom inkl. IMAX-Szenen?

Zur audiovisuellen Ausstattung von „Aquaman 2: Lost Kingdom“ gibt es auch schon erste Informationen. Das 4K-Master soll mit HDR10 und Dolby Vision ausgeliefert werden und es gibt Hinweise darauf, dass womöglich auch die IMAX-Szenen Teil der Heimkinoverwertung werden. Die Qualität der Audiospuren sind noch nicht kommuniziert, jedoch darf man bei einem Titel von Warner Bros. davon ausgehen, dass Dolby Atmos 3D-Sound in der deutschen Synchronisation sowie dem englischen Originalton vorliegen wird.

Rettete finale Kinofassung Aquaman 2?

Inhaltlich kam der Film bei der Kinogemeinde überdurchschnittlich gut an. Womöglich liegt es auch daran, dass der Titel in seinem Kino-Schnitt doch etwas umfänglicher abgeändert wurde. Grund hierfür ist wohl der öffentlich ausgetragene Rechtsstreit zwischen Amber Heard und Johnny Depp, welchen Heard verloren hatte. Das Filmstudio war wohl der Ansicht, dass dieses, auch in den sozialen Medien mit unzähligen Videos und Memes untermalte Event, dem Erfolg des Films schaden könnte. Daher wurde der Auftritt von Mera (gespielt von Amber Heard) drastisch reduziert und zu einer Nebenrolle „herabgestuft“.

Transparenz: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese klickt, werdet ihr direkt zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Falls ihr einen Kauf tätigt, bekommen wir eine geringe Provision. Für euch bleibt der Preis unverändert. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge