Bullet Train jetzt als limitiertes 4K Blu-ray Steelbook vorbestellbar

Der Action-Kracher „Bullet Train“ mit Brad Pitt kann bereits auf DVD, Blu-ray und 4K Blu-ray vorbestellt werden. Der Film erscheint wohl am 8. Dezember fürs Heimkino in einem limitierten 4K Blu-ray Steelbook!

Allein der Trailer macht Lust auf den Film. Die Hauptrollen besetzten Brad Pitt und Sandra Bullock, die von Namen wie Bad Bunny, Joey King oder Aaron Taylor-Johnson begleitet werden. Bullet Train ist schnell. Der namensgebende, japanische Hochgeschwindigkeitszug, in dem sich der Hauptteil der Story abspielt, legt gerne mal 450-600 km/h auf die Schienen. Dazu gesellt sich Regisseur David Leitch, der für uns bereits John Wick (Teil 1) und Deadpool 2 umgesetzt hat. Vor allem die Kampfszenen sprechen definitiv seine Sprache. Auch der Humor der bei „Bullet Train“ nicht zu kurz kommt.

4K Master mit HDR10 und DTS-HD MA 5.1?

Etwas schade ist, dass Bullet Train bei Sony Pictures Home Entertainment erscheint. Visuell dürfen wir mindestens ein 4K Mastet mit HDR10 erwarten, die akustische Ausstattung der deutschen Synchronisation wird aber nicht über ein Dolby Digital 5.1 oder DTS-HD MA 5.1 hinauskommen. Immer extrem ärgerlich, wenn man den englischen Originalton meist in raumfüllendem Dolby Atmos 3D Sound um die Ohren gehauen bekommt.

Mich persönlich hat allein der Trailer dazu bewegt, Bullet Train auch im Kino eine Chance zu geben. Selbst wenn die Rezensionen durchwachsen sind, hat uns der Film mit seiner bunten Präsentation und die gekonnt eingesetzten Licht-Highlights durchaus Freude bereitet. Die Story verdient dabei sicherlich keinen Oskar, aber dafür bekommt man genau das geboten, was einem der Trailer versprochen hat. Der Film ist auch gespickt mit kleinen Gags und wer eine gewisse Liebe zu Japan entwickelt hat, wird bei diesem Film noch mehr Fernweh empfinden als sonst.

Bullet Train auf 4K Blu-ray und als limitiertes 4K Steelbook findet ihr auch in unserer 4K Blu-ray Komplettliste! In unserer Übersicht findet ihr alle Vorbesteller, Katalogtitel und limitierten Sammlereditionen vor!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

3 Kommentare
  1. Ich habe den Film gestern im Kino gesehen. Ehrlich gesagt gefiel er mir nicht gut genug, um mir die 4K-BD zu kaufen. Der Film ist zwar unterhaltsam und nicht immer vorhersehbar, aber trotzdem gibt er mir nicht genug, dass ich dafür mehr Geld ausgeben würde.

  2. Der Film könnte gut sein, aber bei mir laufen beide Amazon-Links ins Leere.
    Bei neueren Sony 4K-BDs hatte ich in letzter Zeit eigentlich immer Deutsch DTS-HD MA 5.1 dabei.
    Shinkansen 新幹線 „Bullet Trains“ fahren übrigens nur als Prototypen auf Teststrecken über 400 km/h und nur als Triebwagen ohne Waggongs auf Teststrecken 600 km/h. Im regulären Betrieb kommen die so auf 320 km/h.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge