C82: TCL zeigt 4K QLED Fernseher mit Mini-LED-Technologie und HDMI 2.1 für Deutschland

15
TCL C82 4K QLED Mini LED TV
Der C82 4K-QLED-TV mit Mini-LED-Technologie ist das neue Flaggschiff von TCL

Der TCL C82 4K QLED Fernseher mit Mini-LED-Technologie, Android TV, HDMI 2.1 und Onkyo Soundystem ist das neue Flaggschiff-Modell des chinesischen Herstellers für 2021. 

Alle neu vorgestellten Modelle, die C72, C72+ und C82-Serie setzten alle auf die Quantum Dot-Technologie für eine intensive Farbdarstellung. Mit AiPQ und einem Deep Learning Algorithmus sollen sich über eine Milliarde unterschiedliche Farbnuancen darstellen lassen. Der C82 legt mit der Mini-LED-Technologie jedoch noch einen Schritt weiter. Kontraste, Spitzenlichter und Details in dunklen Bildbereichen lassen sich durch die neue Hintergrundbeleuchtung, die aus tausenden von Mini-LEDs besteht, noch besser darstellen. Vor allem HDR-Darstellungen (HLG, HDR10, HDR10+, Dolby Vision und Dolby Vision IQ) profitieren von der neuen Technik. (Hier geht es direkt zum Preisvergleich)

Alle Highlight-Features des C82 4K QLED TV mit Mini LED auf einem Blick
Alle Highlight-Features des C82 4K QLED TV mit Mini LED auf einem Blick

HDMI 2.1 mit ALLM, VRR & eARC

Filme und Serien, egal ob von 4K Blu-ray oder Streaming-App werden dank der Multi-HDR-Unterstützung immer im „besten Licht“ dargestellt. Aber auch Fans von Videospielen sollen mit dem TCL C82 4K QLED TV ihre Freude haben. Denn das 120Hz-Panel kann über die insgesamt vier HDMI 2.1 Anschlüsse (einer mit eARC) mit 4K@120Hz Bildinhalten versorgt werden (sofern von der Konsole oder PC unterstützt). Dank ALLM und VRR (Variable Refresh Rate) muss man sich auch über Schlieren oder Tearing-Effekte (Zerreißen des Bildes) keine Sorgen machen.

Die C82-Serie bietet eine immersive 2.1 ONKYO-Soundlösung mit Front-Firing-Lautsprechern, die bereits ab Werk einen außerordentlichen Sound für Filme, Musik und Videospiele garantieren soll. Im Vergleich zur C72 und C72+ Modellreihe besitzt der C82 zudem einen dedizierten Subwoofer, der auf der Rückseite des Geräts angebracht ist. Die Verarbeitung von Dolby Atmos-Sound wird ebenfalls unterstützt, entweder simuliert über das 2.1 Soundsystem oder via eARC über eine Soundbar oder Soundsystem mit Dolby Atmos-Unterstützung.

Android 11 + 1080p Weitwinkel-Kamera

TCL C82 1080p Weitwinkel Kamera
Der TCL C82 verfügt über eine 1080p-Weitwinkel-Kamera für Videotelefonie, dessen Linse auf Wunsch abgedeckt werden kann.

Als Betriebssystem setzt die komplette C-Serie aus dem Jahr 2021 auf die neue Android TV 11 Oberfläche inkl. Google Home und Google Assistant. Amazon Alexa kann ebenso als Sprachassistent zurate gezogen werden. Die Plattform unterstützt alle wichtigen Streamingdienste wie Netflix, Prime Video, Disney+ oder DAZN und liefert noch ein paar weitere Features. Mit der integrierten 1080p-Weitwinkel-Kamera des C82 (Kameralinse kann auf Wunsch mit einer Blende verdeckt werden) und Google Duo kann man mittels Videotelefonie mit Freunden und Verwandten in Kontakt bleiben. Als „neuster Schrei“ hält auch die TikTok-App Einzug auf die TV-Geräte von TCL.

TCL C82: Größen, Preise und Termin

Der TCL C82 wird mit zwei Fernbedienungen ausgeliefert
Der TCL C82 wird mit zwei Fernbedienungen ausgeliefert

Erhältlich ist der TCL C82 in den beliebten Größen 55 und 65 Zoll. Die unverbindliche Preisempfehlung des 55 Zöllers soll auf 1.999 Euro lauten, der 65 Zöller soll 2.499 Euro (UVP) kosten. Erste Angebote liefern uns jedoch bereits einen imensen Preisnachlass, so dass die Geräte bereits ab 1.350 Euro zu haben sind! Im Lieferumfang befinden sich neben dem TV-Gerät zudem zwei Fernbedienungen.

Preisvergleich TCL C82 (C825):

TCL 55C825 QLED Mini LED-Fernseher (139,7 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV, Smart-TV, und Onkyo-S

Amazon Preis: € 1.199,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Jetzt kaufen*
MediaMarkt Preis: € 1.199,00
Shipping: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 2-5 Werktagen
Jetzt kaufen*
Saturn Preis: € 1.199,00
Shipping: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 1-3 Werktagen
Jetzt kaufen*
AO.de Preis: € 1.269,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: 1 Werktag
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 2. August 2021 um 06:54 Uhr. Preise können sich bereits geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

TCL 65C825 QLED Mini LED-Fernseher (165,1 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV, Smart-TV, und Onkyo-S

Amazon Preis: € 1.599,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Jetzt kaufen*
AO.de Preis: € 1.599,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: 1 Werktag
Jetzt kaufen*
MediaMarkt Preis: € 1.639,00
Shipping: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 2-5 Werktagen
Jetzt kaufen*
Saturn Preis: € 1.639,00
Shipping: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 1-3 Werktagen
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 2. August 2021 um 06:54 Uhr. Preise können sich bereits geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptfeatures TCL C82:

  • Größe: 55 & 65 Zoll
  • Auflösung: 4K (3.840 x 2.160)
  • Display: QLED (Quantum Dot)
  • Beleuchtung: Mini-LED-Backlight
  • Frequenz: 120Hz
  • HDR: HLG, HDR10, HDR10+, Dolby Vision, Dolby Vision IQ
  • HDMI: 4 x HDMI 2.1 mit ALLM & VRR (1x eARC)
  • Tuner: DVB-S2/C/T2 HD
  • Sound: Onkyo 2.1 Soundsystem
  • Audio-Codec: DTS-HD + Dolby Audio (Dolby Atmos)
  • System: Android TV 11
  • Google Assistant & Amazon Alexa (works with)
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

15 KOMMENTARE

      • Sorry, das kann ich nicht bestätigen, habe den 65C 825 gekauft , er soll Dolby Vision können.
        Bei mir fängt das Bild bei Dolby Visions Sendungen ( Netflix ) nach etwa 20 bis 30 Minuten an zu flackern, wird rot, grün wieder normal. Angekündigt wird dieser Fehler durch das plötzliche Erscheinen und beginnende Blinken des Dolby Vision Zeichens oben links. Unterbrechen kann ich das nur, indem ich die Sendung unterbreche und sie neu starte. Das Flackern kehrt dann nach besagter Zeit zurück.

        Softwarefehler oder Hardwarefehler ?
        Auf jeden Fall wird das Gerät sehr warm, ich habe hinten bis zu 45 °C gemessen…

  1. Leider nur die Mittelklasse, TCL stellt in der Spitzenklasse keine 4k Geräte mehr her. Wann kommt der TCL X12 Starlight?

  2. Ist TCL eigentlich für gute Tv´s bekannt, auch hinsichtlich der Software und wie schneiden die im Vergleich zu anderen bekannten Marken in der Preisklasse ab?

  3. Mega auf dem Papier machen die definitiv was her DV und hdr10 dann lieber tcl statt samsung und man spart sich noch ne Menge

    • Vor allem gibts beim TCL 4*HDMI 2.1
      Beim Scamsung musste für die Connectbox draufzahlen sonst kriegste nur einen lächerlichen HDMI 2.1 Anschluss.

    • Dito, ich hab vorhin auch direkt zugeschlagen! Hoffentlich funktionieren die ganzen Features auch direkt ab Werk und nicht erst wieder per Update^^

  4. Super ich freue mich schon auf paar Test

    Tcl hat schon Erfahrung mit Mini led und könnte die preisleistung diese Jahr sein Samsung ist mir sowieso zu teuer und Mini led werden sowieso von den Chinesen verbaut ;-?

    • Ja, die Modelle sind identisch. C82 ist laut TCL die offizielle Bezeichnung für die EU/DE Modelle. Otto und Amazon haben diese jedoch als C825 gelistet. Wir halten uns erst mal an die Vorgaben von TCL. Nicht, dass jemand ein C825 aus dem Ausland kauft und dann fehlt z.B. der CI+ Slot oder der Triple Tuner.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein