Die 5 Top 4K-Spiele des Jahres 2019 für die Sony PlayStation 4 Pro

8
Die Sony PlayStation 4 Pro wurde 2019 mit vielen, tollen Titeln bedacht
Die Sony PlayStation 4 Pro wurde 2019 mit vielen, tollen Titeln bedacht

Die Sony PlayStation 4 Pro kam auch 2019 in den Genuss vieler hochkarätiger Titel. Fünf Spiele, die für uns besonders herausstachen, haben wir einmal für euch ausgewählt.

Sicherlich hat jeder Gamer und einige Spiele haben wir an dieser Stelle nicht genannt, weil wir noch ein Pendant für die Xbox One X für euch stricken. Sollte euer persönlicher Favorit also an dieser Stelle, dann werft auch einen Blick in unseren kommenden Beitrag zu den fünf besten Spielen des Jahres 2019 an der Xbox One X.

Trotzdem sind natürlich Rückmeldungen in den Kommentaren gern gesehen – denn auch wir können nicht alles zocken und haben ja vielleicht versehentlich die ein oder andere Perle übersehen? Dann gerne her damit und nennt uns doch einmal eure Top-Spiele des Jahres! Kann ja nicht nur für uns, sondern auch für andere Leser eine Anregung sein.

Nächstes Jahr wird die Liste dabei sicherlich umgekrempelt – denn dann erscheinen die Next-Generation-Konsolen, die PlayStation 5 und die Xbox Series X. Auch jene werden wir uns anschauen – habt ihr da schon einen Liebling? Doch blicken wir zunächst auf das Jahr 2019 zurück – hier ist unsere Auswahl!

5. Bloodstained: Ritual of the Night

Konami lässt die Fans von „Castlevania“ mittlerweile im Regen stehen, sieht man von einigen Klassiker-Sammlungen ab. Doch ein neues „Castlevania“ im klassischen Metroidvania-Stil wünschen sich viele Gamer seit Jahren. Da hat der Schöpfer von „Castlevania: Symphony of the Night“, Koji Igarashi, mit dem über Kickstarter finanzierten „Bloodstained: Ritual of the Night“ einfach auf eigene Faust auf die Wünsche der Gamer gehört.

Bloodstained - Launch Trailer | PS4

Das Spiel punktet auch mit einem coolen, manchmal herrlich japanisch-absurdem, Art Design. Auf der PS4 Pro läuft das Spiel nach anfänglichen Launch-Schwierigkeiten mittlerweile wirklich gut und punktet auch mit einer hohen Framerate. Kleiner „Geheimtipp“ also, den man sich abseits der Triple-A-Blockbuster mal zu Gemüte führen kann.

Bloodstained - Ritual of the Night - [Playstation 4]

Preis: 27,90 €

25 gebraucht & neu ab 20,39 €

4. Days Gone

„Days Gone“ erntete zur Veröffentlichung im April 2019 eher gemischte Reaktionen von sowohl Kritikern als auch Gamern. So sind die Erwartungen an die Exklusivtitel von Sony mittlerweile immens hoch und da enttäuschte das Open-World-Zombie-Abenteuer auf hohem Niveau. Wer allerdings Fans von Serien wie „The Walking Dead“ ist und wiederum Spiele wie „The Last of Us“ mag, der sollte sich diesen Titel nicht entgehen lassen.

Days Gone – Story Trailer | PS4

So ist „Days Gone“ auch technisch sehr gelungen und bietet hervorragende Grafik mit einem schönen HDR-Effekt. Tatsächlich handelt es sich hier sogar um eines der Spiele, das an der PS4 Pro die beste HDR-Unterstützung liefert und sich deswegen einen Platz in unserer Liste verdient hat.

Sony Interactive Entertainment Days Gone - Standard Edition - [PlayStation 4]

Preis: 22,79 €

44 gebraucht & neu ab 18,32 €

3. Borderlands 3

Spannenderweise zeigte „Borderlands 3“ zur Veröffentlichung auf der PlayStation 4 Pro eine bessere Performance als die Microsoft Xbox One X, so dass klar ist, wohin die Ressourcen des Entwicklers Gearbox geflossen sind. Der Loot-Shooter mag sich im direkten Vergleich mit den Vorgängern nur geringfügig weiterentwickelt haben, macht aber immer noch mächtig Laune.

Borderlands 3 – Moxxi's Heist of the Handsome Jackpot Gameplay

Der schräge Humor der Reihe ist erhalten geblieben und es stehen auch noch einige DLCs in den Startlöchern. Blickt man zurück auf die Zusatz-Inhalte zu „Borderlands 2“, dann sollte uns da auch beim dritten Teil eine hohe Qualität erwarten. Die Grafik im Cel-Shading-Stil mag nicht gerade fotorealistisch wirken, bietet sich aber für eine saubere 4K-Hochskalierung geradezu an, sodass „Borderlands 3“ an der PS4 Pro nur zu empfehlen ist.

Borderlands 3 Standard Edition - [PS4]

Preis: 15,00 €

34 gebraucht & neu ab 8,80 €

2. FIFA 20

Die „FIFA“-Reihe von Electronic Arts (EA) ist wegen ihrer massiven Mikrotransaktionen im Ultimate-Team-Modus höchst umstritten. So ziehen Kritiker den Vergleich mit Glücksspiel, wenn es um die dort erhältlichen In-Game-Käufe geht. Technisch ist die Sache schon eindeutiger, denn da spielt „FIFA 20“ auf einem sehr hohen Niveau und kann sich mit 4K-Grafik und HDR schmücken. Man muss auch nicht unbedingt auf Fußball stehen, um an dem Titel Spaß zu haben.

FIFA 20 | Official Gameplay Trailer

So ist das Spiel höchst taktisch und wer sich nicht einfuchst, wird gnadenlos abgestraft von menschlichen Mitspielern. Den größten Spaß hat man dabei immer noch mit Freunden auf der Couch, denn dann ergeben sich rasch neben dem Kampf auf dem Rasen auch heiße Wortgefechte.

FIFA 20 - Standard Edition - [PlayStation 4]

Preis: 19,90 €

57 gebraucht & neu ab 10,00 €

1. Death Stranding

Das wohl umstrittenste PlayStation-Exklusivspiel des Jahres ist „Death Stranding“ vom legendären Entwickler Hideo Kojima („Metal Gear Solid“). Für die einen ist es ein langweiliger Walking-Simulator, in welchem man in einer postapokalyptischen Weg erlebt, wie dröge der Alltag eines Postboten sein kann. Für die anderen ist es ein Geniestreich, der auf individuelle Weise den meisten anderen Core-Games den Stinkefinger zeigt.

Death Stranding - Launch Trailer | PS4

Egal auf welche Seite man sich schlägt: Klar ist, dass „Death Stranding“ an der PS4 Pro eine Augenweide ist. Typisch für einen Titel für Sonys 4K-Konsole wir das Spiel zwar nicht nativ in 4K berechnet, sieht dank ausgefeilter Hochrechnung aber dennoch sehr scharf und detailliert aus. Und das Art Design ist in diesem Fall über jeden Zweifel erhaben.

Auch Film- und Serienfans dürften viele bekannte Gesichter in „Death Stranding“ erkennen. Seien es der Hauptdarsteller Norman Reedus („The Walking Dead“), der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen („Hannibal“) oder absurde Cameos wie der US-Moderator Conan O’Brien. Aus unserer Sicht sollte man „Death Stranding“ deswegen zumindest einmal anspielen – technisch ist es einer der besten Titel, der die PS4 Pro je beehrt hat.

Death Stranding - Standard Edition [PlayStation 4]

Preis: 25,40 €

45 gebraucht & neu ab 18,17 €

8 KOMMENTARE

  1. Days Gone war für mich das eintönigste Game ever. Hier wird nach Grafik bewertet umd nich nach Spielspaß. Umsinnges Ranking. Habe Days Gone nach ca. 50% abgebrochen und dann bei Ebay verkauft. Grafik ist mämlich nicht alles. Ganz im Gegenteil. Grafik sollte erst an 3.Stelle liegen.

    • Nativ gibt es auf der PS4 Pro auch so gut wie nix in 4K, das liegt in der Natur der Sache – dafür hat die Konsole nicht genügend Leistung. Trotzdem kann das, je nach verwendeten Upscaling-Techniken sehr gut aussehen – siehe etwa „Horizon Zero Dawn“ oder auch „Days Gone“ bzw. „Death Stranding“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein