Dune (2021) jetzt 4K Digital mit Dolby Vision und Atmos vorbestellen!

Kino-Blockbuster „Dune“ (2021) bekommt auch digital die bestmögliche Ausstattung! Auf iTunes kann Dune in 4K mit HDR10/Dolby Vision sowie deutschem Dolby Atmos 3D Sound vorbestellt werden!

Update: Dune mit großartiger audiovisueller Präsentation auf 4K UHD Blu-ray ist auf Amazon.de derzeit für günstige 19.99 Euro zu bekommen!

Originalbeitrag: iTunes präsentiert „Dune“ genauso, wie es sich Regisseur Denis Villeneuve wünscht. Obwohl, nicht ganz. Villeneuve hat bereits mehrmals dazu aufgerufen, die Neuinterpretation von Frank Herberts Buchreihe „Dune – Der Wüstenplanet“ im Kino zu erleben. Bildgewaltig und akustisch brillant – sind sich Presse und Kinogänger einig. Jedoch endet der Film wohl an einer „unglücklichen“ Stelle. Der Grund dafür ist jedoch mehr als erfreulich, denn es wurde bereits die Fortsetzung „Dune 2“ angekündigt.

Dune (2021) in bester Ausstattung auf iTunes inkl. deutschem Dolby Atmos 3D-Sound
Dune (2021) in bester Ausstattung auf iTunes inkl. deutschem Dolby Atmos 3D-Sound

Dune im iTunes Store mit Dolby Atmos (DE)

Im iTunes Store wird Dune jetzt in 4K Auflösung mit HDR10/Dolby Vision uns einer deutschen sowie englischen Dolby Atmos-Verarbeitung angeboten. Das ist nicht immer die Regel. Meist wird nur der englische Originalton in Dolby Atmos präsentiert. Schön zu sehen, dass Distributor Warner Bros. hier in die Vollen geht! Auf Prime Video erhält man den Film in 4K Auflösung mit HDR10, jedoch nur mit 5.1 Surround-Sound!

Dominic Jahn
Dominic Jahnhttps://www.4kfilme.de
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

11 Kommentare

  1. Ich kann Dune (2021) bei iTunes nur noch als HD Stream ohne Atmos sehen. Weiß nicht ob es ein Fehler meiner Mediathek ist…

  2. Ach, iTunes bietet den Film „digital“ an? Ja, hab es doch geahnt, meine BluRays werden wie eine Schallplatte analog mit einer Nadel abgetastet. Mein Tipp: Wer mit den Fingerspitzen mit dem richtigen Tempo über die Inception BluRay streichelt, hört Je Ne Regrette Rien.

    Also im ernst: Nennt es halt „on demand“, „zum Streamen“ oder „Kaufstream“ – aber digital ist das alles.

      • „Digital“ steht aber nicht im Gegensatz zu „immateriell“ . Ich kann auch digital bei Amazon eine BluRay kaufen. Das digitale bezieht sich also nicht auf den Kaufvorgang. Wenn es um das gekaufte Objekt geht, wäre das wohl die Lizenz für den Stream. Der Film liegt ja auch auf einer Disc digital. Aber der Begriff „digital“ ist da einfach falsch.

      • Ja, schon klar. Aber der Begriff „digital“ stimmt dann einfach nicht. Denn digital ist der Film auch auf jeder Disc und der Kauf einer BluRay auf Amazon läuft auch digital ab. Wie gesagt, dann muss man es als Lizenz bezeichnen oder Kaufstream oder so. Denn digital ist alles andere ja auch.

  3. Was mich interessieren würde ist ob der Film auch IMAX Enhanced verfügbar sein wird. Und wenn ja, wo. Nur 4k Blueray oder auch unter iTunes? Dazu findet sich aber nirgendwo Informationen.

  4. Interessant… Man will wohl prüfen ob Vorbestellungen auf Hardware zurückgehen wenn Digital früher rauskommt.

    Ich mach daher folgendes, digital schauen und wenn mir der Film gefällt die UHD auch kaufen und nochmal schauen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge