Enttäuschend: Sony stellt auf der CES 2023 keine TV-Neuheiten vor!

Sony hat bestätigt, dass das Unternehmen im Rahmen der CES 2023 keine TV-Neuheiten ankündigen oder ausstellen wird. Es soll jedoch ein TV-Event im Frühjahr dieses Jahres geben. 

Das kommt dann doch etwas überraschend. Die CES in Las Vegas ist im vollen Gange und bietet endlich wieder eine breite Bühne für Elektronik-Neuheiten – komplett unbeeindruckt von den Ereignissen der letzten beiden Jahren. Und Sony entscheidet sich bewusst dagegen, Neuheiten aus seiner TV-Sparte vorzustellen bzw. auszustellen. So hatte der japanische Konzern gegenüber The Verge bestätigt, dass in diesem Jahr keine Details zum TV-Line-up genannt werden. Womöglich braucht das Unternehmen die Aufmerksamkeit, um andere Themen wie z.B. PlayStation VR2 oder Elektromobilität in den Fokus zu rücken.

A95K QD-OLED-TV 2022 Sony
Viele haben sich sicherlich auf den Nachfolger des A95K QD-OLED-Fernsehers gefreut || Bild: Sony

Für uns ist das natürlich enttäuschend, weil wir uns schon sehr auf den Messestand von Sony sowie deren Neuankündigungen gefreut hatten. Auf der anderen Seite fördert die diesjährige CES so viele Neuheiten zutage, dass es vielleicht gar nicht so schlecht ist, wenn das audiovisuelle Angebot von Sony etwas später angekündigt wird. Wir schätzen, dass es bereits im Februar, spätestens März 2023 ein Event gibt, welches sich speziell mit den Themen Unterhaltung, Audio und TV beschäftigen wird.

Die PlayStation VR2 wird knapp 600 Euro kosten.
Braucht Sony die Aufmerksamkeit der Messe, um seine PS VR2 Plattform etwas zu pushen?

Bis dahin bleibt uns erst einmal nur die Gerüchteküche und Spekulationen, um uns ein Bild von den Nachfolgern beliebter TV-Geräte, wie dem A95K QD-OLED-Fernseher machen zu können. Wir werden auf jeden Fall über den Messebereich von Sony auf der CES 2023 schlendern, um uns selbst davon zu überzeugen, dass Sony nicht doch noch eine interessante Neuheit ausstellt.

Alle Highlights von der Messe findet ihr in unserem Special. Wir werden ausführliche Berichte und Videos in den nächsten Tagen online stellen, sobald wir das entsprechende Material in Ton, Bild und Schrift eingetütet haben.

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge