Frontcover der Nolan-Meisterwerke auf 4K Blu-ray veröffentlicht

11
Deutsche Cover der Nolan-Filme auf 4K Blu-ray veröffentlicht
Deutsche Cover der Nolan-Filme auf 4K Blu-ray veröffentlicht

Warner Home Video hat die deutschen Frontcover der Nolan 4K Blu-rays veröffentlicht. Die Filme erscheinen lt. Produktangaben alle am 04. Januar 2017. Bislang sind die Titel aber bei noch keinem Online-Händler gelistet. 


Anzeige

Update 15-12-2017: Die Einzel-Versionen der Nolan-Filme können ab sofort auf 4K UHD Blu-ray vorbestellt werden (Links am Ende des Beitrages). Auch die exklusive und limitierte „The Dark Knight Trilogie“ ist wieder verfügbar!

Originalbeitrag: Nachdem die Panik rund um die limitierte Nolan 4K Collection etwas abgeklungen ist (Preis ist bereits auf 129,- Euro von ehemals 99,- Euro gestiegen), gibt es neue Informationen zu dein Einzel-Veröffentlichungen der 4K Remaster. Dabei handelt es sich um alle drei Filme aus der „Dark Knight Trilogie“, „Inception“, „Interstellar“ sowie „Prestige – Die Meister der Magie“. Wir sind sehr dankbar, dass Warner das Design der US-Versionen übernommen hat, die nach unserem Geschmack doch schon etwas her machen.

DTS-HD-MA 5.1 Sound und kein Dolby Vision

Wir warten fast stündlich darauf, dass die Titel auch in prominenten Online-Shops wie Amazon.de auftauchen, bislang ergaben die Suche nach dem EAN-Code und dem Titel der Filme keine Treffer. Dafür gibt es noch Informationen zur Ausstattung der einzelnen Titel. Alle Filme scheinen einen DTS HD-Master Audio 5.1 Soundmix spendiert zu bekommen. Ein objektbasierter 3D-Sound (Dolby Atmos oder dts:X) kommt wohl nicht in Frage. Die Rückseite der Cover auf amazon.co.uk und amazon.it verraten zudem, dass die Filme nur mit HDR10 vorliegen. Dolby Vision HDR ist somit raus.

„The Dark Knight“ auf 4K Blu-ray

Auch wenn die Ausstattung für ein Remaster auf den ersten Blick dürftig aussieht, sind doch viele Filmfans gespannt, was Warner aus dem teils analogen Bildmaterial herausholen konnte. Vor allem die sehr dunkel inszenierte Dark Knight-Trilogie könnte mit einer guten HDR-Verarbeitung eine ganz neue Detail-Ebene erreichen. Das so ein 4K Remaster durchaus einen Mehrwert bieten kann, zeigt die jüngst veröffentlichte 4K-Version von „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“.

Wie bei der Nolan 4K Collection liegt der UHD Blu-ray noch die HD-Blu-ray, eine Bonus-Disc sowie die digitale HD-Version (UltraViolet-Code) bei.

The Dark Knight (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

27 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 15,98


Batman Begins (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 21,99

(0 Rezensionen)

24 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 17,00


The Dark Knight Rises (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

23 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 15,00


The Dark Knight Trilogy (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) (exklusiv bei Amazon.de) [Limited Edition]

Preis: EUR 64,99

4.3 von 5 Sternen (548 Rezensionen)

2 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 55,23


Interstellar (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 29,20

(0 Rezensionen)

14 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 29,20


Inception (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

22 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,71


Prestige - Meister der Magie (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

20 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 11,25

Frontcover der Nolan-Meisterwerke auf 4K Blu-ray veröffentlicht
5 (100%) 3 Bewertung[en]

11 KOMMENTARE

    • Hallo niqbert, so wie der US-Trailer der Nolan 4K Box suggerriert, kommt jeder Film in seiner eigenen Blu-ray-Box wie hier abgebildet. In den Artikeldetails bei Warner Home Video, steht jetzt auch nichts von Schuber oder ähnlichem.

  1. „Dolby Vision HDR ist somit raus.“ Mal sehen. Ich erinnere hier gern an Westworld auf UHD was auch von Warner Bros ist. Bei Westworld stand nichts auf dem Cover hinten und selbst Warner Bros sagte nur HDR10. Aber Doch war dann Dolby Vision drauf. Genau wie jetzt bei Transformers 1 – 4 auf UHD, Universal vorher nur HDR10 und siehe da doch Dolby Vision.
    Glaube die Filmverleiher arbeiten irgendwie nicht richtig mit den anderen Firmen zusammen. Darum warten und Tee trinken.

  2. Sind wohl nur die Cover erst mal der einzelversionen und nicht der Nolan Box die 7 UHD Filme also auch Dunkirk enthält. Dieser erscheint ja bereits im Dezember.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here