Google TV bereitet vollwertige Nutzerprofile mit personalisierten Homescreens vor

0
Der neue Google Chromecast mit Google TV ist da
Der neue Google Chromecast mit Google TV ist da

Google TV könnte bald eine wertvolle Verbesserung erhalten. So sollen individuelle Empfehlungen für alle Nutzerprofile eingeführt werden.

Aktuell könnt ihr an Fernsehgeräten und Mediaplayern mit Google TV, wie dem aktuellen Chromecast, zwar schon mit mehreren Google-Konten ans Werk gehen, allerdings bleiben die Empfehlungen auf dem Homescreen leider am primären Benutzerkonto orientiert. Das sorgte bereits für viel Kritik und Unverständnis seitens der Nutzer. Offenbar hat Google diese Unzufriedenheit wahrgenommen.

Denn in der Google-TV-Home-App in der neuen Version 1.0.370 deutet sich hinter den Kulissen ein Wandel an. Aktiviert ist die Funktion zwar nicht, im Code der App finden sich aber Verweise darauf, dass es bald personalisierte Homescreens bzw. Empfehlungen für jedes einzelne Benutzerkonto an Geräten mit Google TV geben soll. Das wäre natürlich sehr willkommen. Offiziell bestätigt hat Google das Feature jedoch derzeit noch nicht.

Apple TV+ gibt es ab sofort für den Chromecast mit Google TV.
Apple TV+ gibt es ebenfalls für den Chromecast mit Google TV.

Wann Google nun die individuellen Homescreen-Empfehlungen wirklich aktivieren könnte, ist offen. Da wird man sicherlich noch mit einer Mitteilung auf diese Umstellung aufmerksam machen. Zusätzlich läuft auch die Arbeit an einer verbesserten Verwaltung der Kinderprofile. Auch in diesem Bezug ist aber leider noch offen, wann genau die Anpassungen für alle verfügbar sein könnten.

Google TV soll mehr und mehr Geräte erreichen

Google TV basiert auf Android TV und ist eine neue Oberfläche, die quasi auf dem Betriebssystem aufsetzt. Langfristig wird Google TV wohl auf allen Geräten mit Android TV zum Standard werden. Wir rechnen deswegen damit, dass auch die nächste Nvidia Shield TV beispielsweise bereits mit Google TV ausgestattet sein sollte. Außerdem erscheinen mehr und mehr Smart TVs ebenfalls direkt mit Google TV – beispielsweise die aktuellen Modelle von Sony.

QUELLE9to5Google
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein