„Grand Theft Auto VI“: Der Trailer zum Gaming-Blockbuster ist da

Rockstar Games hat heute den ersten Trailer zum kommenden Spiel „Grand Theft Auto VI“ veröffentlicht. Der Titel erscheint jedoch später als erhofft.

So rechnte man bisher damit, dass „Grand Theft Auto VI“ alias „GTA VI“ noch 2024 auf den Markt kommen würde. Doch inzwischen haben die Entwickler verraten, dass es erst 2025 so weit sein wird. Zunächst kommt das Spiel, wie es schon bei den letzten beiden Teilen Tradition gewesen ist, für die aktuellen PlayStation- und Xbox-Konsolen auf den Markt – also in diesem Fall die PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Eine PC-Version ist so sicher wie das Amen in der Kirche, dürfte aber deutlich später erscheinen. Das erste Video zum Spiel zeigt kein echtes Gameplay, sondern schneidet allerlei Cutscenes zusammen. Dabei wird der fiktive Bundesstaat Leonida als Szenario dienen und der Spieler kehrt in die Stadt Vice City zurück. Letzteres ist eine Fiktionale Variante von Miami.

Der Trailer hinterlässt jedoch auch viele Fragen: Wird Rockstar Games etwa noch stärker auf die Online-Einbindung setzen? Welche Geschichte steckt hinter den beiden Hauptfiguren? Und welche Neuerungen wird das Gameplay möglicherweise mit sich bringen?

„Grand Theft Auto VI“ war jahrelang in der Entwicklung

Das letzte Spiel der Reihe, „GTA V“, ist erstmals 2013 auf den Markt gekommen. Es hat sich zu einem der bestverkauften Videospiele aller Zeiten gemausert. Bis heute findet es reißenden Absatz, zumal es nach dem Erscheinen für die PlayStation 3 und Xbox 360 auch für die PlayStation 4 und Xbox One sowie später die PlayStation 5 und Xbox Series X|S portiert worden ist.

Wir nehmen an, dass auch „Grand Theft Auto VI“ reißenden Absatz finden wird. Ob es die Kritiker und Spieler am Ende genauso nachhaltig begeistern kann, muss der neue Titel allerdings erst noch beweisen. Vor der Veröffentlichung im übernächsten Jahr bekommen wir sicherlich noch mehr Material zu sehen.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller.
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

6 Kommentare
  1. Spiel ist eigentlich schon seit den leaks vor einem halben Jahr fast fertig. Die zwei Jahre nimmt man sich jetzt für die ganzen Story Missionen und Animationen dazu so wie der Synchronisierung. Hier da werden Bugs beseitigt aber wenn ein Trailer erscheint ist das Spiel schon fertig an sich. Theoretisch könnten sie uns einfach ohne Funktion schon mal in die Lobby lassen um NPC‘s zu quälen

    • Und Rockstar macht es am Ende doch komplett anders als alle anderen Spieleschmieden. Lieber ein fertiges Produkt liefern, als ein Beta-Test am Endkunden vorzunehmen. Letzteres ist ja bei AAA-Titeln immer häufiger der Fall.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge