„Günstige“ LG BX 4K OLED Modellreihe ist in Kürze im Handel erhältlich

LG bringt mit der BX-Serie seine günstigen Einsteiger-OLEDs auf den Markt. Die BX 4K OLEDs sind mit HDMI 2.1, Dolby Atmos, Dolby Vision und dem Alpha 7 Prozessor (Gen 3) ausgestattet.

Die BX-Serie eröffnet wie auch in den letzten Jahren das Premium-OLED-Lineup von LG Electronics. Der Fokus bei diesem Produkt liegt auf einen „günstigeren“ Preis, was auch erklärt, wieso das Modell nur zwei HDMI 2.1-Eingänge, statt der üblichen vier bei den CX, GX und WX Modellen besitzt. Zudem ist der Prozessor Alpha 7 (Gen 3) etwas schwächer als die Alpha 9-Variante. Wir meinen jedoch, dass dies keine gravierenden Unterschiede bei der Bedienung und audiovisuellen Performance mit sich bringt. Zuletzt wäre noch das Design zu erwähnen, welches sich jetzt aber nicht extrem von den CX-Modellen unterscheidet. Lediglich der Standfuß ist etwas schmäler und „einfacher“.

Der BX 4K OLED ist auch bestens für Gamer geeignet dank HDMI 2.1, 4K/120Hz, VRR, ALLM, G-Sync uvm.
Der BX 4K OLED ist auch bestens für Gamer geeignet dank HDMI 2.1, 4K/120Hz, VRR, ALLM, G-Sync uvm.

BX 4K OLED in Kürze verfügbar

Würde uns also jemand Fragen, was die großen Unterschiede zwischen der CX und der neuen „günstigen“ BX-Modellreihe ist, würden wir wohl mit „Prozessor, Design, HDMI 2.1 und Preis“ antworten. LG Electronics hat es sich zu einer neuen Tradition gemacht, die B-Serie immer erst im Herbst zu veröffentlichen um den Händlern nochmals ein „Topseller-Produkt“ für das nahende Weihnachtsgeschäft zu liefern. Doch das ist womöglich nur die halbe Wahrheit. Früher erschien die B-Serie zeitgleich mit allen anderen OLED Fernsehern im Frühjahr. Das hatte zur Folge, dass der Preis für dieses Modell in den darauffolgenden Monaten extrem nach unten gezogen wurde. Preise von unter 1.000 Euro waren im Herbst/Winter keine Seltenheit. Und da LG seine OLED-Technologie nicht verramschen möchte, stellt dieser Schritt für den Hersteller und den Handel eine Win-Win-Situation dar. Die OLED-TVs bleiben Preisstabil und der Handel kann mehr verdienen.

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022 um 10:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022 um 10:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Preisvergleich zur CX-Serie

Jetzt ergibt sich jedoch ein anderes Problem. Zum Marktstart ist die BX-Serie laut unverbindlicher Preisempfehlung bereits teurer als die bliebe CX-Serie, die zusätzlich in einer 48-Zoll-Variante verfügbar ist. Für die 48 und 55 Zöller der CX-Serie zahlt man aktuell um die 1.600 Euro. Also bereits 200 Euro weniger als für den OLED55BX9LB. Wer greift da noch zum „günstigeren“ BX-Modell, wenn man etwas mehr Prozessor-Performance und zwei zusätzliche HDMI 2.1 Ports mit der CX-Serie bekommen kann – und das zu einem besseren Preis? Wir können nur vermuten, dass Händler die BX-Modellreihe kurz nach Erstverkaufstag im Preis senken und in erste Preisaktionen aufnehmen. Ansonsten wird das Einstiegs-Modell in vielen Händlerregalen stehen bleiben.

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022 um 10:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022 um 10:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
LG Electronics OLED65CX9LA OLED 164cm 65 4K Smart TV Fernseher

LG Electronics OLED65CX9LA OLED 164cm 65 4K Smart TV Fernseher

Amazon Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022 um 10:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

2 Kommentare
  1. Der Fernseher selbst ist unglaublich,absolut keine Beschwerden. Hervorragende Bildqualität, erstaunlicher Klang und sieht super aus.
    MfG Gustavo Woltmann

  2. Ich finde es auch seltsam, dass es für das „Einsteigermodell“ keine 48-Zoll-Variante für den kleinen Geldbeutel gibt. Das muss wohl an den Entwicklungskosten der 48-Zoll-OLED-Panels liegen.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge