„Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“: Reunion-Special im Januar 2022 bei Sky

Im Januar 2022 wird Sky Deutschland das Reunion-Special „Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“ zeigen. Aber auch „Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses“ wird zu sehen sein.


Bei Sky werden im Januar 2022 die beiden Formate „Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“ und „Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses“ anlaufen. In „Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“ kehren Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson und andere Mitglieder aus Cast und Crew der Filme wiedervereint vor die Kamera zurück, um in Erinnerungen zu schwelgen.

Das vierteilige Special „Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses“ wird von Helen Mirren moderiert und präsentiert wiederum einen Fan-Wettbewerb. Zusätzlich sind aber auch noch die acht Filme der Reihe „Harry Potter“ im Januar 2022 ebenfalls via Sky Q und auch über das Streaming-Angebot Sky Ticket zu sehen.

In „Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“ ist auch der Regisseur der ersten beiden Filme, Chris Columbus mit von der Partie. Im Wesentlichen erzählt man dabei mehrere Making-Of-Geschichten durch Interviews mit den Darstellern, die zudem eben auch untereinander Erinnerungen austauschen.

Retrospektive vereint viele „Harry Potter“-Castmitglieder

Helena Bonham Carter, Robbie Coltrane, Ralph Fiennes, Jason Isaacs, Gary Oldman, Imelda Staunton, Tom Felton, James Phelps, Oliver Phelps, Mark Williams, Bonnie Wright, Alfred Enoch, Matthew Lewis, Evanna Lynch und Ian Hart sind etwa unter den Größen, die erneut zusammenfinden, um über „Harry Potter“ zu plaudern.

„Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses“ erlaubt es wiederum Fans der Wizarding World ihr Wissen über Harry Potter auf die Probe stellen, um die ultimative Ehre zu erlangen, zum Champion des House Cups ernannt zu werden. Dafür hagelt es Hunderte von Quizfragen und Überraschungsgäste. Die genauen Starttermine der beiden Specials will Sky dabei noch zeitnah bestätigen.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge