LG und Meridian Audio arbeiten gemeinsam an Sound-Lösungen

0
LG und Meridian Sound machen gemeinsame Sache
LG und Meridian Sound machen gemeinsame Sache

LG hat sich mit dem Hersteller Meridian Audio zusammengetan. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen besonders hochwertige Audio-Produkte entwickeln. LG dürfte wohl jedem unserer Leser etwas sagen. Der britische Hersteller Meridian wiederum ist eventuell für Audiophile ein alter Bekannter, bietet aber auch für das Heimkino einige Audio-Lösungen an.


Anzeige

Was genau wollen LG und Meridian denn nun gemeinsam entwickeln? Die Rede ist bisher relativ vage von „High-Performance-Audio-Produkten“. Gemeint sind offenbar neue Soundbars aber auch drahtlose Lautsprechersysteme. In der offiziellen Mitteilung hebt Meridian dabei vor allem hervor, das LG etwa Meridians Techniken aus den Bereichen des Digital Signal Processing (DSP) und der Psychoakustik für zukünftige Produkte einspannen wollte. Das deutet viele Potentiale an.

Laut Meridian öffne die Kooperation mit LG nun die Pforten für „einzigartige Lösungen für die ultimative Hörerfahrung“. Man hebt im gleichen Atemzug seine Errungenschaften in den Bereichen Hi-Res Audio und MQA (Master Quality Authenticated) hervor. Für LG ist diese Technik bekannt, denn der Hersteller aus Südkorea spannt sie für das kürzlich erschienene Smartphone LG V30 aktiv ein.

LG sucht eventuell Abstand zu Harman Kardon

Auch mit Dolby hat Meridian beispielsweise bereits eng zusammengearbeitet. Zudem zeichnet sich Meridian auch für Arbeit im Bereich Audiotechniken in Fahrzeugen verantwortlich. Etwa präsentierte Meridian 2012 damals das erste In-Car-3D-Surround-System. LG hat es sich zum Ziel gesetzt, durch die engere Kooperation mit Meridian von dessen Techniken aus dem Bereich Audio zu profitieren. Vielleicht spielt hier auch Samsungs Übernahme von Harman Kardon eine Rolle – LG dürfte die Audio-Lösungen der Konkurrenz sicherlich nicht mehr so gerne einsetzen wollen.

Als Resultat wollen LG und Meridian als Partner „natürlichen und authentischen Klang“ in unterschiedlichen Bereichen für die Kunden etablieren. Nun heißt es allerdings gespannt sein, bis die ersten gemeinsamen Lösungen wirklich auf den Markt kommen. Denn konkrete Produktankündigungen fehlen aktuell noch. Bis dahin dürfte wohl auch noch ein wenig Zeit vergehen. Wir werden uns dennoch auf der CES 2018 einmal umschauen bzw. umhören. Vielleicht lassen sich dort ja bereits ein paar Ankündigungen oder Früchte der Zusammenarbeit in den Messehallen erspähen.

LG und Meridian Audio arbeiten gemeinsam an Sound-Lösungen
Bewerte diesen Artikel
QUELLEMeridian
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here