Marantz bringt neue Slimline AV-Receiver NR1510 und NR1710

3
Der Marantz-NR1710 unterstützt auch Dolby Atmos und DTS:X

Marantz hat zwei neue AV-Receiver für 4K-Freunde vorgestellt: die beiden Slimline-Modelle NR1510 und NR1710. Sie kosten jeweils 599 bzw. 799 Euro und sind ab Mitte Juni im Handel erhältlich. Zur Verfügung stehen Varianten in Schwarz und Silber-Gold.


Anzeige

Auch wenn die Slimline-AVR von Marantz sehr kompakte Gehäuse nutzen, sollen sie dennoch alle relevanten Leistungsmerkmale bieten. So handelt es sich etwa beim NR1510 um einen 5.2-Receiver, der nicht nur verlustfreien Ton über DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD unterstützt, sondern auch Sprachsteuerung über Amazon Alexa, Apple Siri und den Google Assistant.

Außerdem unterstützt der Marantz NR1510 auf 5 Kanälen 85 Watt pro Kanal. Es gibt sechs HDMI-Eingänge, einer vorne, und auch eARC-Unterstützung. Neben HDR10 kann der Receiver auch mit Dolby Vision umgehen. Er bietet 4K/60 HZ Full-Rate-Passthrough, 4:4:4 Farbauflösung und BT.2020. Die Hi-Res-Wiedergabe ist ebenfalls über Formate wie ALAC, FLAC und WAV mit bis zu 24-bit und 192 kHz möglich.

Der Marantz NR1510 kostet 599 Euro und bietet 5.2-Surround-Sound

Der Marantz NR1510 lässt sich über die Heos-App des Unternehmens auch mit Multiroom-Setups bzw. Apple AirPlay 2 verwenden. Für die Xbox One gibt es einen Auto Low Latency Modus (ALLM), so dass beim Zocken mit Bild und Ton alles möglichst verzögerungsfrei läuft.

Der Marantz NR1710 spielt noch eine Klasse höher

Der Marantz NR1710 legt noch eine Schippe drauf – etwa durch die Unterstützung von Dolby Atmos und DRS:X. Aber in diesem Fall ist außerdem 7.2-Kanal-Sound vorhanden. Zudem erhöht sich die Leistung auf 90 Watt pro Kanal. Die restlichen Daten ähneln größtenteils jenen des kleinen Bruders, des NR1510. Allerdings stockt man beispielsweise von 6 auf 7 HDMI-Eingänge auf – einer abermals an der Vorderseite und mit HDCP 2.3.

Marantz NR1710: 7.2-Surround-Sound für 799 Euro

Außerdem bietet dieser AV-Receiver Dolby Atmos Height Virtualization Technology. Sie simuliert das Atmos-Erlebnis mithilfe der Frontlautsprecher. Auch bei diesem Receiver sind natürlich Heos Multiroom und Apple AirPlay 2 an Bord. Ebenfalls sind die Sprachsteuerungen Amazon Alexa, Apple Siri und der Google Assistant erneut mit von der Partie. Auch ALLM für die Xbox One und die restlichen Features des NR1510 sind genau so auch am Marantz NR1710 vorhanden.

Unten findet ihr noch die technischen Daten des Marantz NR1510 bzw. NR1710. Beide Slimline-AVR sind ab Juni zu den eingangs genannten Preisen von 599 bzw. 799 Euro zu haben. Kürzlich sprach Marantz übrigens auch über andere Modelle wie die SRS5014 und SR6014.

Technische Daten des Marantz NR1510

Marantz NR1510 : Das sind die Anschlüsse an der Rückseite
  • DTS HD Master
  • DTS NEO
  • Dolby TrueHD
  • Dolby ProLogic II
  • Mehrkanal Stereo
  • Compressed Audio Aufwertung: MDAX2
  • Audyssey MultEQ
  • Audyssey Dynamic EQ / Dynamic Volume
  • Netzwerk-Audio-Streaming
  • HEOS Multiroom-Technologie
  • Sprachsteuerung Funktioniert mit Amazon Alexa
  • Komprimierte Formate MP3 / WMA / AAC
  • Verlustfreie Formate FLAC / ALAC / WAV
  • DSD Streaming (2.8 MHz / 5.6 MHz)
  • FLAC HD 192/24 / WAV 192/24 / ALAC 192/24
  • Gapless-Wiedergabe (FLAC, WAV, ALAC, DSD)
  • AirPlay 2 Audio-Streaming
  • Internetradio (TuneIn)
  • Spotify Connect, Deezer, TIDAL, Napster, Amazon Music,
    Soundcloud
  • Kompatibel mit Remote-App für Smartphones Android/iOS
  • Ethernet / WLAN
  • Netzwerk: (IP-Steuerung / Update)
  • Vordereingänge: HDMI / USB
  • USB Audio
  • UKW / MW Radio
  • Bluetooth
  • HDMI 4K 60Hz 4:4:4 Auflösung / HDCP 2.3 / eARC
  • Dolby Vision kompatibel / Hybrid Log Gamma (HLG)
  • HDMI Passthrough im Standby
  • 3D Video Passthrough
  • Composite In / Out 3 / 1
  • HDMI In / Out 5+1 / 1
  • Analog In / Out 3 / 0
  • Phono In
  • Digital optisch In
  • Digital koaxial In
  • Mehrkanal Pre Out (2.2)
  • Subwoofer Out 2
  • Anzahl der Endstufen: 5
  • Leistung pro Kanal
    6 Ohm, 1 kHz, 1%, 1 Kanal 85 W
    6 Ohm, 1 kHz. 0,7%, 2 Kanäle 60 W
    8 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,08%, 2 Kanäle 50 W
  • Signal-/Rauschabstand 98 dB
  • Verfügbar in Schwarz / Silber-Gold
  • Leistungsaufnahme in Watt 210
  • Abmessungen (B x T x H) in mm 440 x 378 x 105
  • Gewicht in kg 8,2
  • Preis: 599 Euro
  • Verfügbarkeit: Juni 2019

Technische Daten des Marantz NR1710

Marantz NR1710 : Das sind die rückseitigen Anschlüsse
  • DTS HD Master / DTS:X / DTS Neural:X / DTS:Virtual X
  • Dolby TrueHD / Dolby Surround
  • Dolby Atmos / Dolby Height Virtualization
  • Mehrkanal Stereo
  • Compressed Audio Aufwertung: MDAX2
  • Audyssey MultEQ
  • Audyssey Dynamic EQ / Dynamic Volume
  • Audyssey MultEQ Editor App Unterstützung
  • Netzwerk-Audio-Streaming
  • HEOS Multiroom-Technologie integriert
  • Sprachsteuerung Funktioniert mit Amazon Alexa
  • Komprimierte Formate MP3 / WMA / AAC
  • Verlustfreie Formate FLAC / ALAC / WAV
  • DSD Streaming • (2,8 MHz / 5,6 MHz)
  • FLAC HD 192/24 / WAV 192/24 / ALAC 192/24
  • Gapless-Wiedergabe (FLAC, WAV, ALAC, DSD)
  • AirPlay 2 Audio-Streaming
  • Internetradio (TuneIn)
  • Spotify Connect, Deezer, TIDAL, Napster, Amazon Music,
    Soundcloud
  • Kompatibel mit Remote-App für Smartphones Android/iOS
  • Ethernet / WLAN (Dual Antenne / dual band)
  • Netzwerk: (IP-Steuerung / Update)
  • Vordereingänge: HDMI / USB
  • USB Audio
  • UKW / MW Radio
  • Bluetooth
  • HDMI 4K 60Hz 4:4:4 Auflösung / HDCP 2.3 / eARC
  • Dolby Vision kompatibel / Hybrid Log Gamma (HLG)
  • HDMI Passthrough im Standby
  • 3D Video Passthrough
  • Videoverarbeitung und -skalierung 1080p, 4K 30/25/24Hz
  • Composite In / Out 3 / 1
  • Component In / Out 2 / 1
  • HDMI In / Out 7+1 / 1
  • Analog In / Out 3 / 0
  • Phono In 1
  • Digital optisch In 1
  • Digital koaxial In 1
  • Mehrkanal Pre Out (2.2)
  • Audio-Zone Pre Out
  • Subwoofer Out 2
  • Anzahl der Endstufen 7
  • Leistung pro Kanal
    6 Ohm, 1 kHz, 1%, 1 Kanal 90 W
    6 Ohm, 1 kHz. 0,7%, 2 Kanäle 70 W
    8 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,08%, 2 Kanäle 50 W
    Signal-/Rauschabstand 98 dB
  • Verfügbar in Schwarz / Silber-Gold
  • Leistungsaufnahme in Watt 250
  • Abmessungen (B x T x H) in mm 440 x 378 x 105
  • Gewicht in kg 8,4
  • Preis: 799 Euro
  • Verfügbar: Juni 2019
QUELLEMarantz
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

3 KOMMENTARE

  1. Ich habe den NR1606 aufgrund eines Fehlers gegen den NR1609 ausgetauscht, selbes Design, jetzt mit Phono. Einige, bei älteren Generationen sicherlich per Softwareupdate aufrüstbare Funktionen, gibt es jetzt zusätzlich. Der NR1710, eigentlich müsste er NR1610 heißen, ist nichts weiter als reine Modellpflege.
    Ich dachte wenigstens jetzt endlich DAB an Board, da hier eine 17 statt einer 16 steht, aber nichts da.
    Ich habe schon bei dem Sprung vom 1606 zum 1609 kaum Unterschiede feststellen können, was soll das?
    Die Beste neue Funktion beim 1609 ist, dass man im Standby die Eingänge per Fernbedienung wählen kann, aber diese wäre sicherlich, wie schon geschrieben, bei älteren Modellen per Softwareupdate realisierbar gewesen.

  2. Ich habe mittlerweile den 3. Marantz Slimline (ein Grund, weshalb ich wechselte) und bisher hat es kein Modell geschafft zuverlässig Airplay bzw. die Netzwerkverbindung zu halten, ich gehe davon aus, das wird mit den neuen Geräten nicht besser.
    Die Marantz 2016 App auf den Produktseiten der neuen Geräte anzupreisen ist mehr als peinlich, die war 2016 schon schrott. Mein WLAN und Netzwerk funktioniert mit all meinen anderen Geräten einwandfrei, bis allerdings die Marantz App auf dem Smartphone geöffnet wurde und eine Verbindung hergestellt hat, wenn sie es überhaupt tut, war ich bereits am Gerät, hab alles manuell eingestellt und einen Kaffee getrunken.

  3. Tolle Sache sogar mit Phono in!
    Aber warum haben neue Reveiver noch UKW und nicht DAB an Board. Da bleibt nur der Yamaha A860 (und höher) übrig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein