Nvidia Shield TV: Amazon Prime Video aktuell nur ohne 4K und HDR

10
Nvidia Shield TV Pro
Nvidias Update-Politik bleibt vorbildlich

An der beliebten Nvidia Shield TV ist aktuell die App für Amazon Prime Video weder mit Ultra HD / 4K noch mit HDR nutzbar. Laut Nvidia nahe allerdings mittlerweile Abhilfe.

Wir haben es in der Redaktion selbst überprüft: Aktuell werden UHD-Inhalte in der App für Amazon Prime Video an der Nvidia Shield nur maximal in 1080p abgespielt. HDR bleibt sogar komplett außen vor. Das Problem wird in den offiziellen Foren von Nvidia bereits ausgiebig diskutiert und auch der Hersteller selbst hat sich dazu zu Wort gemeldet.

Demnach habe Amazon das Problem, dessen Ursache man allerdings nicht genauer aufschlüsselt, bereits ausfindig gemacht. Ein Update wird bereits verteilt, soll aber in Schritten ausgerollt werden. Bisher habe man nur einen einstelligen Prozentbereich der Shield-Besitzer erreicht, innerhalb der nächsten Tage werde man aber alle Modelle versorgen.

Nach Aufspielen des App-Updates solle dann auch die Wiedergabe von 4K-Inhalten wieder in Amazon Prime Video funktionieren. Auch HDR sollte dann wieder verfügbar sein. Da handelt es sich natürlich um einen sehr ungewöhnlichen Fehler, denn zuvor lief die App des Streaming-Anbieters an der Nvidia Shield TV ja fehlerfrei mit 4K und HDR. Offenbar ist da also irgendwo im Hintergrund ein Patzer passiert. Falls ihr euch noch einmal zur Nvidia Shield TV der jüngsten Generation informieren möchtet – hier lest ihr unseren Test.

Bildqualität ist bei Amazon Prime Video aktuell dennoch eingeschränkt

Auch wenn die UHD-Wiedergabe zu Amazon Prime Video an der Nvidia Shield TV zurückkehrt, wird die Bildqualität natürlich zunächst weiterhin unter Einbußen leiden. So hat Amazon Prime Video aufgrund der Corona-Krise – genau wie andere Streaming-Anbieter – temporär die Bitrates gedrosselt. Dieser Schachzug ist durchaus umstritten, zumal der Streaming-Anbieter zwar die Qualität für Bestandskunden verschlechtert, und dadurch natürlich Kosten spart, aber eifrig mit Gratis-Content um Neukunden buhlt.

Nvidia Shield TV 2019
Die neue NVIDIA Shield TV 2019 haben wir auch getestet

Sei es drum, zumindest bahnt sich da für Besitzer der Nvidia Shield TV nun Besserung an. Solltet ihr euch also in der jüngsten Zeit darüber gewundert haben, dass Amazon Prime Video an der Streaming-Konsole nicht mehr in Ultra HD und mit HDR läuft – bald sollte alles wieder beim Alten sein.

10 KOMMENTARE

  1. Hallo, mein Amazon fire Stick ist auf original bit Rate gestellt. Die Auflösung ist auf Automatik bis 4k gestellt. Im Beamer Menü wird 4k angezeigt.

  2. Netflix liefert doch 4k nur eben mit geringerer Bitrate. (8mbit statt 16)
    Das Blid ist noch absolut in Ordnung finde ich.
    Auch Amazon liefert 4k, welche Bitrate genau kann man hier ja nicht überprüfen.
    Aber laut Bandbreitenkurve der Fritzbox würde ich auch auf etwa 8mbit tippen.

      • Klar, und die halbierte Bitrate merkt man auch.
        I finde das Bild aber trotzdem noch sehr gut.

        Für mich persönlich wirds über 20mbit aber schon wirklich schwierig noch einen Unterschied zu erkennen.

        Sitze aber auch ca. 4m vom 65Zöller entfernt.

  3. Das mit dem drosseln der Daten ist eine miese Masche.Ich habe für Filme in UHD bezahlt und bekomme HD geliefert,so was nenne ich Betrug.Mich würde mal interessieren was das Vertragsrecht dazu sagt?Habe Netflix deswegen nur noch in HD,sehe nicht ein warum ich für 4k UHD bezahlen soll wenn’s nicht geliefert wird.

  4. Also ich finde genauso wie bei Netfli, sieht man die Filme gedrosselt sind!
    Kann aber auch sein das Abends weniger gedrosselt wird?!

  5. Seid Ihr sicher, dass die Bitrates noch gedrosselt sind?
    Ich habe vor ein paar Tagen (nachts) noch einen geliehenen Film (Bloodshot) auf Amazon Video mit dem Fire TV Stick 4K in UHD und HDR geguckt. Die Bildqualität war wirklich extrem gut. Das war garantiert besser als Full-HD

    • Ich habe festgestellt, das Blockbuster wohl nicht gedrosselt wurden bei 0815 Filmen allerdings schon, da ist die Quali teils recht grausames Artefaktheimkino

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein