Peacock: Streaming-Dienst in Deutschland für Kunden von Sky kostenlos

0
Sky-Kunden erhalten bald kostenfreien Zugang auf Peacock.
Sky-Kunden erhalten bald kostenfreien Zugang auf Peacock.

Sky will seinen Kunden einen neuen Mehrwert bieten: Zum Deutschlandstart erhalten Abonnenten kostenlosen Zugang auf das Streaming-Angebot von Peacock.

So soll Peacock noch in diesem Jahr international an den Start gehen und dann offenbar auch Deutschland erreichen. Zur Erinnerung: Peacock ist das Streaming-Angebot von NBCUniversal und beinhaltet entsprechend deren TV- und Filmangebot mit Serien wie „Parks & Recreation“ und natürlich Filmen wie „Gladiator“ und Co. Schon 2019 gab es Gerüchte, dass Peacock hierzulande mit Sky verknüpft werden könnte. Und so soll es eben nun tatsächlich kommen.

Demnach sei es das Ziel zur breiten Etablierung von Peacock auf regionale Partnerschaften zu setzen. Und im Falle der Länder / Regionen Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien ist da eben die Wahl auf Sky gefallen. Da dürfte sicherlich auch eine Rolle gespielt haben, dass Sky, wie NBCUniversal, zum Mutterkonzern Comcast gehört.

Peacock Bild
Peacock: Der neue Streaming-Dienst startete am 15. Juli 2020 in den USA

Der Zugriff soll einerseits für Abonnenten via Sky Q und andererseits auch über das monatlich abonnierbare Sky Ticket möglich sein. Da hoffen wir allerdings, dass Sky das hoffnungslos veraltete Sky Ticket vorher noch einmal auf Vordermann bringt und um 3D-Sound und 4K aufstockt. Ansonsten wäre das relativ enttäuschend. Peacock soll dabei im Übrigen auch Werbung zeigen.

Sky freut sich bereits auf die Erweiterung des Angebots

Laut Sky-Sprechern kommen durch Peacock 7.000 Stunden an Inhalten für Sky-Abonnenten hinzu. Ob es Peacock auch als Standalone-Abonnement geben wird, steht damit in den Sternen. Wer nur an den Inhalten des Streaming-Angebots Interesse hat, wird vermutlich allein deswegen nicht plötzlich bei Sky Kunde werden. Für Bestandskunden, die am größeren Angebot des Pay-TV-Anbieters ihre Freude haben, ist das aber natürlich eine schöne Sache.

QUELLEDWDL
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein