Philips HUE HDMI Sync Box verliert Netzwerk-Verbindung nach Update

1
Die Philips Hue Play HDMI Sync Box im Einsatz
Die Philips Hue Play HDMI Sync Box im Einsatz
Anzeige

Viele Nutzer klagen über Probleme mit ihrer Philips HUE HDMI Sync Box, die nach einem Firmware-Update sich nicht mehr mit dem WLAN-Netzwerk verbinden lässt. Eine Lösung des Problems ist bislang nicht in Sicht. 


Anzeige

Fabian von hueblog.de hat auf dieses Problem aufmerksam gemacht, da ihn in den letzten Tagen vermehrt Emails zu diesem Thema erreicht haben. Nach dem letzten Firmware-Update der Philips HUE HDMI Sync Box (den Namen finden wir immer noch zu lang), verbindet sich das Gerät in vielen Fällen nicht mehr mit dem Router. Die LED-Anzeige der Box blinkt gelb und es ist nicht möglich, das „Wohnzimmer-Ambilight“ zu nutzen. In der Community wird derzeit heiß über eine Problembehandlung oder einen Workaround diskutiert. Signify (vertreibt die Philips Hue Produkte) wurde auch von mehreren Nutzern bereits über diesen Missstand informiert.

Probleme mit WLAN-Verschlüsselung?

Es gibt bereits einen Lösungsansatz, um die HUE HDMI Sync Box wieder Fit zu machen. Jedoch kann dieser nicht empfohlen werden. Deaktiviert man die Verschlüsselung und das Passwort des WLAN-Routers, verbindet sich die Box wieder mit dem Netzwerk und kann genutzt werden. Aber wir müssen euch hoffentlich nicht erklären, dass man sein Netzwerk nicht für jedermann offen lassen sollte. Wie es aussieht, hat die Box wohl ein Problem mit den jeweiligen Verschlüsselungsarten (WPA usw.).

Nix mehr mit kuscheln… bei vielen Nutzern funktioniert die HUE HDMI SYNC BOX nach dem jüngsten Update nicht mehr

Die Probleme tauchen wohl vermehrt auf, aber auch nur in bestimmten Konstellationen. Womöglich taucht dieser Fehler auch nur bei bestimmten Verschlüsselungsarten oder Router-Modellen auf. Es gibt nämlich auch Nutzer, bei denen die Box nach der Firmware-Aktualisierung deutlich besser läuft. In der Vergangenheit gab es ja immer wieder Verbindungsabbrüche, die zum Teil nur behoben werden konnten, indem die Box komplett vom Strom getrennt wurde. In Zeiten wie diesen bemängeln Nutzer wieder (zurecht) den fehlenden LAN-Anschluss der HUE HDMI Sync Box.

Warten auf die Fehlerbehebung

Wer von dem blinkenden gelben Licht und den Netzwerkabbrüchen betroffen ist, kann derweil nur ausharren und darauf hoffen, dass Signify bald einen Fix für das Netzwerk-Problem veröffentlicht. Ein Downgrade auf die alte Firmware-Version wird über die Hue Sync App leider nicht angeboten.

1 KOMMENTAR

  1. Nicht überraschend.
    Firmwares konnte Philips ja noch nie.
    War auch schon bei den TVs so, als die noch nicht von TPVision gemacht worden sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein