PlayStation 5 Slim offiziell gelistet – Preis der „alten“ PS5 sinkt auf 429 Euro!

Sony listet erstmals die neue PlayStation 5 Slim in Deutschland. Ein Erscheinungsdatum ist aber weiterhin offen.

In den Vereinigten Staaten ist die PlayStation 5 in der kleineren und schlankeren Revision bereits offiziell erhältlich. Einerseits bringt diese jetzt mehr Speicherplatz mit – ab Werk 1 TByte statt wie bisher 825 GByte. Frei benutzbar ist natürlich nicht die gesamte Kapazität, da auch das Betriebssystem Platz benötigt. Andererseits ist das Slim-Modell aber von einer versteckten Preiserhöhung betroffen. Denn Sony spart sich bei der Revision den zuvor im Lieferumfang enthaltenen Ständer zur vertikalen Aufstellung. Den lässt man sich jetzt separat mit ca. 30 Euro versilbern.

PlayStation 5 (mit Disc-Laufwerk) für 429 Euro auf mediamarkt.de PlayStation 5 (mit Disc-Laufwerk) für 429 Euro auf saturn.de

Preis der „alten“ PS5 sinkt auf 429 Euro

In Europa werden aber ohnehin zunächst die „alten“ Modelle der PlayStation 5 abverkauft. Doch die Listung der Slim-Revision bei PlayStation Direct in Deutschland deutet an, dass es nicht mehr allzu lange dauern dürfte, bis das neue Modell auch hierzulande verfügbar ist. Spannenderweise spricht Sony auch direkt selbst von der „Modellgruppe: Slim“. Zuvor hat der Hersteller die Bezeichnung „Slim“ stets vermieden.

Die PlayStation 5 "Modellgruppe: Slim" bei PlayStation Direct.
Die PlayStation 5 „Modellgruppe: Slim“ bei PlayStation Direct.

Ob ihr wirklich zur Revision greifen möchtet, solltet ihr euch jedoch gut überlegen. Denn im Rahmen der Black Week sind die bisherigen Modelle stark rabattiert zu haben – die PS5 mit Disc-Laufwerk für nur 429 Euro bei MediaMarkt und Saturn. Es wird sicherlich eine ganze Weile dauern, bis die neue Slim-Revision in derartige Gefilde abrutscht.

PlayStation 5 (mit Disc-Laufwerk) für 429 Euro auf mediamarkt.de PlayStation 5 (mit Disc-Laufwerk) für 429 Euro auf saturn.de

PlayStation 5 Slim: Kaufen oder Warten?

Deswegen würden wir wohl raten bei Interesse an der Konsole bei den aktuellen Deals zuzuschlagen. Zumal die PS5 Slim in ersten Tests und Teardowns in Bezug auf die Lautstärke und Abwärme keine Vorteile gegenüber den bisherigen Revisionen gezeigt hat. Mit dem eingesparten Geld könnt ihr euch dann auch locker direkt in zusätzliches M.2-SSD kaufen und in der Konsole verbauen.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller.
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

3 Kommentare
  1. Vergesst nicht euer Playstation Plus zu verlängern, während der Black Week.
    Ich habe mir ein 60,- Euro Guthaben per Code für ca. 50,- Euro gekauft und dann das PS Plus Essential (12mon.) für ca. 57,- Euro abgeschlossen.

  2. „die PS5 Slim mit Disc-Laufwerk für nur 429 Euro bei MediaMarkt und Saturn“ Bitte den Fehler korrigieren mein Lieber, nicht das die Leute noch denken die PS5 Slim gibst jetzt für 429 Euro zu haben! Danke trotzdem für all eure Beiträge.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge