PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das sind die Gratis-Spiele im Januar 2019

0
Xbox One X Project Scorpio Edition
Xbox One X Project Scorpio Edition

Sowohl Microsoft als auch Sony veröffentlichen direkt ab dem 1. Januar 2019 neue Gratis-Games im Rahmen von Xbox Games with Gold bzw. PlayStation Plus. Auch die konkreten Spiele, welche ihren Einstand geben werden, sind mittlerweile bereits bekannt.


Anzeige

Voraussetzung zum Abgreifen der jeweiligen Titel ist natürlich je nach Konsole ein aktives Abonnement für Xbox Live Gold bzw. PlayStation Plus. Beginnen wir dabei zunächst mit Sony, welche sowohl Besitzer einer PS4 als auch einer PS3 und PS Vita mit neuen Spielen versorgen. Wer etwa auf Extremsport und offene Spielwelten steht, freut sich vielleicht über „Steep“ für die PS4.

Zusätzlich haut Sony auch noch das Indie-Game „Portal Knights“ für die PS4 raus. Dieses Action-Adventure mit zufallsgenerierten Welten setzt auch auf RPG-Elemente. Insgesamt geben folgende Spiele im Januar 2019 bei PlayStation Plus für Abonnenten ohne Mehrkosten ihren Einstand:

  • Steep (PS4)
  • Portal Knights (PS4)
  • Zone of the Enders HD Collection (PS3)
  • Amplitude (PS3)
  • Fallen Legion: Flames of Rebellion (PS Vita & PS4)
  • Super Mutant Alien Assault (PS Vita)
PS Plus Januar 2019
Sony bedient PS Plus im Januar 2019 mit neuen Titeln

Bedenken sollten Interessierte, dass zeitgleich die Spiele aus dem Vormonat bei PlayStation Plus herausfallen. Wer also etwa „Soma“, „Onrush“ oder auch „Iconoclasts“ noch mitnehmen möchte, sollte jene schleunigst zu seiner Sammlung hinzufügen. Dann sind die Games nämlich auch später noch installierbar. Voraussetzung ist lediglich, dass das Abonnement für PlayStation Plus aufrecht erhalten wird.

Microsoft bietet im Januar 2019 unter anderem „Celeste“

Microsoft hat für den Januar hingegen beispielsweise „Celeste“ für Besitzer einer Xbox One eingeplant. Dabei sind die Spiele etwas anders gestaffelt, denn Microsoft schickt jeweils einen Titel für die Xbox One bzw. Xbox 360 direkt ab dem 1. Januar an den Start. Jeweils ein weiteres Spiel folgt dann ab dem 15. Januar, wie die Liste zeigt:

  • „Celeste“ (Xbox One, ab 01.01.2019)
  • „WRC 6 FIA World Rally Championship“ (Xbox One, ab 15.01.2019)
  • „Lara Croft and the Guardian of Light“ (Xbox 360, ab 01.01.2019)
  • „Far Cry 2“ (Xbox 360, ab 15.01.2019)

Beide Spiele für die Xbox 360 sind dank Abwärtskompatibilität auch an der Xbox One spielbar. Besitzer der neueren Konsole aus Redmond erhalten also die Gelegenheit gleich vier Spiele zu zocken. Auch hier gilt jedoch, dass zum Einstand der neuen Titel natürlich die Vertreter aus dem Dezember 2018 aus dem Angebot herausfallen.

Wer entsprechend die Xbox Games with Gold des Vormonats noch zocken möchte, sollte sie zumindest seiner Bibliothek hinzufügen. Dann sind sie auch später noch herunterladbar. Auch hier ist die Voraussetzung, dass weiterhin ein aktives Abonnement für Xbox Live Gold besteht.

QUELLEPlayStation Blog
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein