Porno-Horror-Thriller „X“ erscheint als Ultra HD Blu-ray Mediabook

Der Horror-Thriller „X“ von Capelight erscheint am 2. September 2022 auf 4K Ultra HD Blu-ray in zwei unterschiedlichen Mediabook-Varianten.

Wer den Film „X“ noch nicht auf dem Schirm hatte, sollte sich auf jeden Fall einmal den Trailer ansehen. Der Film von Ti West baut auf dem Erfolgsrezept alter Horrorfilme auf und spielt auch in den 70er Jahren. In einem abgelegenen Bauernhaus möchte eine Filmcrew einen Porno drehen. Den Stripperinnen Maxine und Bobby-Lynne wird eine große Zukunft in Hollywood versprochen und so willigen die jungen Frauen ein, am Projekt mitzuwirken. Was sie nicht wussten, im Haus lebt ein älteres Ehepaar, dass sich sehr um das Wohlergehen seiner Gäste bemüht… bis die Nacht anbricht…

Mich hat der Trailer irgendwie sofort an „Tanz der Teufel“ erinnert, den ich seinerzeit noch auf VHS-Kassette vom „Videostadl“ ausgeliehen hatte. Das Setting und die visuelle Aufmachung fangen den beklemmenden Charme alter Horror-Thriller sehr gut ein. Die Pornodreh-Thematik verleiht dem Film zusätzliche Würze. Die FSK-18 Einstufung hat sich der Film definitiv verdient. „X“ startet am 19. Mai 2022 in den deutschen Kinos und bietet Retro-Horror verpackt in neuen Standards.

„X“ mit HDR10+ und Dolby Vision

Das 4K Master der Ultra HD Blu-ray wird mit HDR10, HDR10+ und Dolby Vision ausgeliefert. Bei der deutschen und englischen Tonspur soll eine DTS-HD MA 5.1 Abmischung zum Einsatz kommen. Und wie es sich um einen Film der 70er Jahre gehört, wurde dieser im bildfüllenden 1.90:1-Format gedreht.

Das Veröffentlichungsdatum der „X“ 4K UHD Mediabooks ist für den 2. September 2022 geplant. Ein Cover für die zwei unterschiedlichen Varianten, die übrigens limitiert sind, gibt es leider noch nicht. Capelight wird aber sicherlich in den nächsten Tagen nachliefern.

Interessiert ihr euch für 4K UHD Blu-rays und sucht immer nach neuen Filmen, Katalogtiteln oder wollt wissen, welche Filme gerade zur Vorbestellung bereit liegen? Dann schaut doch mal in unserem Special vorbei!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

13 Kommentare
  1. Ich habe den Film gerade im Kino gesehen. Hat mich tatsächlichen positiv überrascht. Eine meiner Vorbestellungen werde ich also nicht löschen. Muss mir noch überlegen, welches Cover ich behalte.

  2. Film ist wirklich gut.
    Besser als der übliche Marvelschrott, der die Kinos auch jetzt aktuell wieder verstopft.

  3. „Und wie es sich um einen Film der 70er Jahre gehört, wurde dieser im bildfüllenden 1.90:1-Format gedreht“

    Wie ist das denn zu verstehen?
    1.90:1 gibt und gab es noch nie als Bildformat.
    Und ein typisches Format gab es für die 70er generell nicht, genauso wenig, wie für jegliche andere Dekade nach den 50ern.

  4. Moment, die bieten eine Limited Edition eines Films auf 4K-BD an, bevor der Film ins Kino kommt?
    Sollten die da nicht fairerweise warten, bis man dem Film gesehen haben kann?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge