Samsung: Ultra HD Übertragung schneller als Full-HD Signal

0
SES Astra Satellite
SES testet 8K-Fernsehübertragungen via Satellit auf seinen Industry Days

Die Übertragung von Inhalten in Ultra HD ist nicht nur schöner, sie ist in vielen Fällen auch schneller. Dies hat Samsung in einem Live-Test bei der Übertragung des Fußball-Spieles Portugal-Griechenland herausgefunden. Das über Satellit übertragene Ultra-HD Signal war bis zu 5 Sekunden schneller als das Full-HD Signal.


Während bei „Familie Full HD“ noch gehofft wird, wird bei „Familie Ultra HD“ schon gejubelt. Der neue Standard sieht dank neuer Übertragungs- technik mit HEVC-Codec nicht nur besser aus, sie ist auch schneller als Full-HD-Übertragungen. Bei einem Live-Test von Samsung mit dem portugiesischen Pay TV-Anbieter MEO  wurde die Fußball-Begegnung Portugal-Griechenland in Ultra HD mit 50 Hz und 25 Mbps übertragen. Über IPTV war das Ultra HD-Signal bereits eine Sekunde schneller als die Full-HD Ausstrahlung, über Satellit sogar fünf Sekunden! Für den Satellitenempfang wurden Prototypen von Samsung Ultra HD-Receivern genutzt, welche bereits auf der Anga Com Messe vorgestellt wurden. Die Übertragung wurde über einen Hispasat-Satelliten auf Position 30° West realisiert, welcher auch bereits den 4K Testkanal des Fernsehsenders TVE überträgt.

Via: areadvd.de[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Samsung: Ultra HD Übertragung schneller als Full-HD Signal
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here