Sky Cinema Comic-Helden HD kehrt zurück und „Deadpool 2“ kommt in UHD

0
Deadpool 2
"Deadpool 2" in Ultra HD via Sky Q

Sky will seinen Pay-TV-Kunden im März 2019 ein besonderes Schmankerl kredenzen. So bietet man nicht nur den Blockbuster „Deadpool 2“ via Sky Q in Ultra HD an, sondern startet auch einen zeitlich beschränkten Pop-Up-Channel namens „Sky Cinema Comic-Helden HD“.


Anzeige

Der Pop-Up-Sender soll vom 8. bis inklusive 17. März 2019 zur Verfügung stehen. Die exklusive TV-Premiere des Superhelden-Klamauks für Erwachsene, „Deadpool 2“, findet auf „Sky Cinema Comic-Helden HD“ wiederum am 15. März 2019 statt. 27 weitere Comicverfilmungen nimmt man für das temporäre Angebot aber zusätzlich ins Programm. So sind beispielsweise auch „Avengers: Infinity War“, Christopher Nolans „The Dark Knight“-Trilogie, „Justice League“, „Spider-Man: Homecoming“, „Wonder Woman“ und „Black Panther“ mit von der Partie.

Zudem zeigt man auf dem Sender auch die „Blade“-Trilogie – mittlerweile dann auch erstmals ungeschnitten. Denn der erste Teil war ursprünglich indiziert, ist aber nun wieder runter vom Index und schlichtweg ab 18 Jahren freigegeben. Wer im Übrigen Lust auf Comicverfilmungen in Ultra HD hat, kann zumindest „Deadpool 2“ via Sky Q auch in 4K genießen. Sky Deutschland ergänzt, dass alle Filme auch mit dem monatlich kündbaren Streamingdienst Sky Ticket abrufbar sind.

„Deadpool 2“ konnte im Kino an den Erfolg des Erstlings anknüpfen und schnitt auch in unserem Review hervorragend ab. Dennoch ist die Zukunft der Filmreihe allerdings ungewiss. So übernimmt Disney bekanntermaßen 21st Century Fox und holt sich damit auch die Rechte an Deadpool sowie den X-Men zurück. Ob man noch weitere Filme aufziehen könnte, ist offen. Denn sowohl Deadpool als auch die X-Men möchte man fortan ins Marvel Cinematic Universe integrieren.

Sky will Comic-Fans mit seinem Pop-Up-Sender überzeugen

Bei „Sky Cinema Comic-Helden HD“ kann das erste „Blade“-Abenteuer mit Wesley Snipes im Übrigen schon ab 20:15 Uhr laufen, da die Jugendschutz-PIN zum Einsatz kommt. Als weitere Beispiele für Filme, die auf dem Sender laufen werden, nennt man auch „Batman“ und „Batmans Rückkehr“ von Tim Burton, „Sin City“ sowie „Sin City 2“ und auch die unter Fans weniger beliebten „Batman Forever“ und „Batman & Robin“.

2018 hatte Sky Deutschland einen derartigen Sender mit Superhelden-Fokus ebenfalls zuvor temporär aus dem Boden gestampft. Offenbar war man mit der Annahme des Pop-Up-Angebots zufrieden, weswegen man nun nachlegt. Dabei ersetzt „Sky Cinema Comic-Helden HD“ in der Zeit vom 8. bis zum 17. März Sky Cinema Hits.

Sky Cinema Comic-Helden HD kehrt zurück und „Deadpool 2“ kommt in UHD
Bewerte diesen Artikel
QUELLESky Deutschland
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here