Sky Cinema DC Helden: Pop-Up-Sender startet am 30. April 2021

0
Sky startet Pop-Up-Sender
Sky startet Pop-Up-Sender "Sky Cinema DC Helden"

Bei Sky startet am 30. April 2021 ein neuer Pop-Up-Sender für Comic-Fans: Sky Cinema DC Helden führt Batman, Superman, Wonder Woman und Co. an einem Ort zusammen.

Sky Cinema DC Helden steht vom 30 April bis 9. Mai 2021 zur Verfügung. In diesem Zeitraum ersetzt der neue Pop-Up-Kanal dann beim Pay-TV-Anbieter Sky Cinema Special. Ihr könnt zum einen via Sky Q auf den Sender zugreifen, habt zum anderen aber auch die Chance das Sky Ticket zu verwenden. Die Inhalte sollen vielfältig sein.

Beispielsweise wird es via Sky Cinema DC Helden auch die beiden neuesten DC-Abenteuer, also „Wonder Woman 1984“ und „Zack Snyder’s Justice League“ zu sehen geben. Allerdings werdet ihr auf dem Sender auch Klassiker wie „Batman“ und „Batmans Rückkehr“ von Tim Burton plus die „Superman“-Filme mit Christopher Reeve zu sehen bekommen. Auch andere Filme wie „Harley Quinn: Birds of Prey“ und „Man of Steel“ sind genannt. Über 20 Filme aus dem größeren DC-Universum will euch der Kanal präsentieren.

Wir empfehlen da insbesondere „Joker“, der auch mit im Repertoire vorhanden sein wird. Wer Fan von Christopher Nolan ist, kann sich auf die „The Dark Knight“-Trilogie freuen. Alle Filme findet ihr dann eben auch bequem auf Abruf beim Sky Ticket. Leider ist letzteres jedoch technisch veraltet und kann weder mit 4K oder HDR noch mit Dolby Atmos aufwarten. Hier hoffen wir immer noch auf eine Modernisierung durch Sky.

Gute Zeiten für Comic-Fans

Aktuell sind es gute Zeiten für Comic-Fans: Bei Disney+ ist nach „WandaVision“ auch „The Falcon and the Winter Soldier“ angelaufen und „Loki“ steht ebenfalls bereits in den Startlöchern. Dazu kommen zahlreiche neue Kinofilme aus den DC- und Marvel-Universen, die bei Laune halten sollen. Wir sind beispielsweise sehr gespannt auf „Batman: The Long Halloween“, einen Animationsfilm, der die renommierte Comicvorlage umsetzen soll.

QUELLESky Deutschland
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein