Smartphone-Hersteller OnePlus plant drei TVs mit Dolby Atmos und Dolby Vision

2
OnePlus TVs 2020
OnePlus veröffentlicht am 2. Juli neue TVs

OnePlus ist hierzulande hauptsächlich für seine Smartphones bekannt. Nun hat das Unternehmen aber drei neue Fernsehgeräte mit Dolby Atmos und Dolby Vision in Planung.


Anzeige

Es ist nicht der erste Ausflug von OnePlus in den TV-Markt: Im September 2019 hatte das Unternehmen die beiden QLEDs OnePlus TV Q1 und Q1 Pro vorgestellt. Da handelt es sich um 4K-TVs mit Quantenpunkten, Android TV als Betriebssystem sowie HDR10, HDR10+ und Dolby Vision. Obwohl es zwischenzeitlich hieß, dass die TVs auch nach Europa kommen sollten, fehlt bislang jede Spur. Ob es da mit den neuen Modellen anders laufen könnte?

Am 2. Juli will OnePlus, zunächst für den indischen Markt, gleich drei neue Fernseher vorstellen. Dabei soll es sich um preisgünstigere Alternativen zu den Q1 und Q1 Pro handeln. Es wird gemunkelt, dass OnePlus TVs mit 32, 43 und 55 Zoll veröffentlichen wolle. Leider sollen alle drei niedriger als 4K auflösen. Demnach biete der 32-Zoller nur HD, der 43-Zoller lege FullHD an und der TV mit 55 Zoll biete dann immerhin QHD. Immerhin solle die neuen TVs aber alle Dolby Atmos und Dolby Vision unterstützen – das gibt eine neue Produktseite bei Amazon Indien bereits preis.

OnePlus TV 2020 Features
OnePlus TVs 2020: Diese Features sollen an Bord sein

Die Preise nennt OnePlus noch nicht konkret, gibt aber quasi maximale Grenzen in einem Twitter-Post vor. So können die Fernseher möglicherweise im schlimmsten Fall umgerechnet 235, 355 bzw. 590 Euro kosten. Es sind aber auch niedrigere Summen möglich. Die weiteren, technischen Daten der neuen TVs nennt OnePlus aktuell leider noch nicht.

Wird OnePlus auch in Deutschland TVs anbieten?

Nun ist die Frage, ob OnePlus auch in Deutschland mit neuen TVs durchstarten wird. Bisher fehlen dazu leider weiterhin konkrete Angaben. Voraussichtlich würde man hierzulande aber nur mit 4K-Modellen Kunden überzeugen können. Andere Smartphone-Hersteller wie Xiaomi sind da ja bei uns auch schon nach vorne geprescht. Warten wir es mal ab, bald wissen wir ja genau, wie es um die neuen TV-Modelle von OnePlus steht.

2 KOMMENTARE

  1. Also ich wäre über diese TVs super glücklich, Full HD oder QHD reichen doch vollkommen, wäre prima TV für Kids.
    Zusätzlich würde dann eine Xbox Series S anstatt der Series X reichen 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein