Staffel 2 „der besten Show der Welt“ startet am 08. Dezember

0
The Grand Tour
The Grand Tour bei Amazon Prime Video

Wichtige Erinnerung für alle Auto-Fans: Amazon Prime Video schickt am 8. Dezember, also schon diesen Freitag, die zweite Staffel „der besten Show der Welt“ an den Start. Dabei handelt es sich natürlich um keine geringere Serie als „The Grand Tour“ mit Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May. Nicht mehr dabei ist der stets schlecht gelaunte Testfahrer Mike Skinner alias „The American“. Ihm blieb die Gunst der Zuschauer verwehrt.

So suchten Clarkson, Hammond und May bereits nach Ersatz. Diese Suche haben sie dann auch in mehreren Videos dokumentiert. Unter anderem kürten sie denn Rennfahrer Mark Webber zu einem Kandidaten. Die anderen beiden Auserkorenen waren ein wenig geschickter Stuntfahrer und ein Autodieb. Man sieht, so ganz ernst war das Casting also nicht gemeint.

Auch die weniger beliebte Rubrik Celebrity Brain Crash verschwindet aus der zweiten Staffel von „The Grand Tour“. In der ersten Staffel stand sie jeweils für einen Stargast, der dann aber auf dem Weg ins Studiozelt seinen (komplett absurden) Tod fand. In der zweiten Staffel will man mit den Gästen etwas sinnvoller hantieren. Sie sollen in der neuen Rubrik Half-a-Romeo die vordere Hälfte eines Alfa Romeo 156 durch die Gegend bugsieren.

Viele Reisen aber das Studiozelt blieb in England

Für die zweite Staffel von „The Grand Tour“ sind die Macher dabei durch ca. 100 Länder gereist. Mit dabei waren beispielsweise Kroatien, Mosambik, Dubai, Spanien, die Schweiz sowie die USA. Ein Unterschied ist allerdings, dass das Studiozelt nicht mit auf Reisen ging. Es verblieb stattdessen in England. Dafür gab es auch gute Gründe, denn Richard Hammond hatte während der Dreharbeiten einen schweren Unfall, während sich Jeremy Clarkson eine Lungenentzündung zuzog.

Investiert hat Amazon in „The Grand Tour“ 190 Mio. Euro: für drei Staffeln mit insgesamt 36 Episoden. Die Serie wird nativ in 4K produziert. Entsprechend können Abonnenten von Amazon Prime Video „The Grand Tour“ auch in Ultra HD streamen. Voraussetzung ist freilich eine ausreichend schnelle Internetverbindung.

Abrufbar wird „The Grand Tour“ mit der zweiten Staffel ab dem 8. Dezember über die entsprechenden Apps für Amazon Prime Video sein. Alternativ kann man die Serie natürlich auch über das Web streamen.

Staffel 2 „der besten Show der Welt“ startet am 08. Dezember
Bewerte diesen Artikel
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here