Stan Lee kehrt zurück zu den Marvel Studios!

Der Vater des modernen Comics und leider schon verstorbene Stan Lee, soll es dank eines 20-jährigen Lizenzdeals wieder auf die Leinwand schaffen!


Wir leben schon in verrückten Zeiten. Selbst der Tod kann jemanden wie Stan Lee nicht aufhalten, das zu tun, was er am liebsten machte. Sich in Filmen und Serien von Marvel zu verewigen. Der Name und das Antlitz des 2018 verstorbenen Comicbuchautors könnte bald wieder in Marvel-Filmen, Serienproduktionen und Attraktionen des Disney-Freizeitparks zu sehen sein. Eingefädelt hat den Deal Genius Brands International und POW! Entertainment.

Stan Lee ist/war das Aushängeschild für Marvel

Wer Stan Lee nicht kennt, das war der ältere Herr mit grauen Haaren, Schnurrbart und Fliegerbrille, der immer wieder in Marvel-Produktionen zu sehen war. Seine Cameo-Auftritte waren unter anderem in The Avengers, The Amazing Spider-Man, Deadpool oder der Hulk-Serie (1978-82) zu sehen. Dieses Privileg hatte sich Stan Lee auch definitiv verdient, hatte er wohl einen großen Einfluss auf viele, bekannte Comicbuchhelden, als er in den 1960er-Jahren als Autor und Chefredakteur bei Marvel Comics arbeitete.

Lee ‚formte‘ Spider-Man, Hulk oder Iron-Man

Lee werden oft die Erfolge bekannter Marken wie Spider-Man, Iron-Man oder The Black Panther zugesprochen. Dabei arbeitete er immer mit genialen Zeichnern wie Jack Kirby oder Steve Ditko zusammen. Gemeinsam formten sie den Charakter und Aussehen der Superhelden. Es steht noch offen, wie genau die „Marke“ Stan Lee verwertet wird. Man sei sich noch nicht sicher, ob Fans über ein digitales Abbild von Lee in Filmen und Serien erfreut wären. Fest steht, Lee wird auf keinen Fall in Videospielen und VR-Applikationen von Marvel zu sehen sein. Da der Lizenzdeal auf einen Zeitraum von 20 Jahren abgeschlossen wurde, bleibt den Verantwortlichen ja noch eine Menge Zeit, sich über einen geschmackvollen Einsatz seines Vermächtnisses Gedanken zu machen.

Bis es so weit ist und uns Stan vielleicht bei der nächsten, abenteuerlichen Achterbahnfahrt im Disneyland Paris zuwinkt, erfreuen wir uns an beliebten Superhelden, an deren Entstehung er mitgewirkt hat. Unter anderem:

  • The Fantastic Four
  • Spider-Man
  • Hulk
  • Iron Man
  • Thor
  • Loki
  • Die X-Men
  • Daredevil
  • Nick Fury
  • Scarlet Witch
  • Black Panther
  • Hawkeye
  • Doctor Strange
  • Ant-Man
  • The Wasp
  • Groot
  • Black Widow
QuelleTheVerge
Dominic Jahn
Dominic Jahnhttps://www.4kfilme.de
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

3 Kommentare

  1. Wenigstens EINMAL könnte man seinen Text doch Korrektur lesen? Ich bin ja wirklich der LETZTE der über kleine Fehlerchen meckert (insbesondere in einem Hobby-Blog), aber wenn kaum ein einziger Satz korrekt ist und sogar in den Zwischenüberschriften Fehler sind, dann macht das Lesen keinen Spaß mehr.

    • Tut mir leid, den Text habe ich etwas später am Abend verfasst. Ich habe jetzt schon noch mal darüber gelesen, habe aber nicht in jedem Satz einen Fehler entdecken können. Vielleicht bin ich heute auch etwas Text-blind. Ich gelobe Besserung.

      • Tut mir auch leid, dass der Kommentar so unfreundlich formuliert war, so wars eigentlich nicht gemeint, sollte nur sachlich sein. 😉 Aber Danke für deine Bemühung und trotz dem harten Ton deine Einsicht!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge