„Terminator 2“ 4K Remaster erscheint am 23. November auf UHD Blu-ray

7
Neuer Terminator Kinofilm mit original Besetzung
Terminator 2 ist ab Donnerstag (23. November) auf 4K UHD Blu-ray erhältlich

Das 4K Remaster von „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ erscheint am 23. November 2017 auf 4K UHD Blu-ray. Ein großartiger Action-Klassiker erhält endlich die Überarbeitung, die er verdient. 


Anzeige

Nach mehreren Verschiebungen schafft es die 4K UHD Blu-ray von „Terminator 2“ endlich in die Händlerregale. Ob es grundsätzlich Probleme mit dem Audio- und Videomaterial gab, oder ob die Verzögerungen in Zusammenhang mit der limitierten „Endo-Arm-Edition“ stehen, kann nicht final geklärt werden. Das Studiocanal-Team hat Vorbesteller der limitierten Edition (Blu-ray, 3D Blu-ray, 4K UHD Blu-ray + Soundtrack) inkl. „Endo-Arm“ bereits darüber informiert, dass sich diese aufgrund von Schwierigkeiten beider Produktion verzögern wird. Die Discs werden den Bestellern aber bereits vorab zugesandt. Die Arm-Replika wird dann nachgeschickt.

Wer die 2-Disc Version von „Terminator 2“ bestellt hat, der kann sich in den nächsten Tagen auf Post freuen! Wir haben uns natürlich auch ein Exemplar bestellt und sind gespannt, wie gut mit dem analogen Material aus 1991 gearbeitet wurde.

Terminator 2 [4K Ultra HD] [Blu-ray]

Preis: EUR 21,99

4.4 von 5 Sternen (914 Rezensionen)

29 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,99

 

„Terminator 2“ 4K Remaster erscheint am 23. November auf UHD Blu-ray
Bewerte diesen Artikel

7 KOMMENTARE

  1. T2 3D habe im Kino gesehen das 3D hat sich überhaupt nicht gelohnt mit Abstand eine der schlechtesten 3D Konvertierung die ich je gesehen habe absolut kein Vergleich zu 3D Konvertierung von Titanic, Titanic sah in jede Szene so aus als ob nativ in 3D gedreht wurde nicht bei T2, jede Szene war flach, höchstens ein oder zwei Filmszenen hatten eine halbwegs gute Bildtiefe auch Jurassic Park 3D war super gemacht worden, schade dass so die T2 3D Konvertierung von James Cameron abgenommen wurde von daher kein Mehrwert für 3D für mich nur die 4k Blu-ray mit 4K DI, außerdem falls die Finale 4k UHD infos stimmen sollten auch keine deutsche 4k für mich mit extrem schlechte und dumpfer deutsche Synchronisation von 1991, ich kaufe die US Lionsgate UHD mit DTS:X upmix

      • US UHD hat immersiv Audio DTS:X in Englisch, deswegen werde ich mir die US 4k Blu-ray bestellen, außerdem ist die deutsche Synchronisation von 1991 extrem schlecht, kann ich nur bestätigen seit mein…3D Kino Vorstellung Besuch

  2. Meine 3d-Steelbook-Vorbestellung bei Amazon wurde auf den 29.11.2017 verschoben, obwohl die Veröffentlichung für den 23.11.2017 geblieben ist. Ich habe also noch etwas länger „Vorfreude“ 🙁
    Ist das Bild der Bluray auch zu dunkel geworden oder betrifft das nur die UHD.

  3. Habe zwar noch keine weitere Review zur Verifizierung gesehen, aber trotzdem der Hinweis aus dem Review der Schweizer Kollegen:

    „Zudem auffällig, dass das Bild allgemein etwas (zu) dunkel wirkt. Hierbei könnte es sich um ein Masteringfehler handeln, denn wie mehrere Quellen berichten ist im Quellcode der Disc nicht hinterlegt worden, wie hoch die Luminanz bzw. die Nits bei dieser Präsentation ist. Mit unserem Equipement lässt sich dieser mögliche Faux-Pas leider nicht überprüfen, das dunkle Bild weist jedoch deutlich auf einen möglichen Produktionsfehler hin.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here