The Dark Knight Rises in 4K & Dolby Vision auf iTunes

8
The Dark Knight Rises ist ab sofort in 4K + Dolby Vision auf iTunes verfügbar!
The Dark Knight Rises ist ab sofort in 4K + Dolby Vision auf iTunes verfügbar!

„The Dark Knight Rises“ steht ab sofort in 4K Qualität und High Dynamic Range (HDR10 & Dolby Vision) auf iTunes zum Kauf / Leihen bereit. Ab 3.99 EUR könnt ihr den dunklen Ritter via Apple TV 4K in bester Qualität betrachten. 


Anzeige

Seit dem 04. Januar 2018 ist „The Dark Knight Rises“ als 4K Remaster auf UHD Blu-ray und innerhalb der Nolan 4K Collection erhältlich. Leider nutzt die überarbeitete Fassung nur HDR10 und nicht das dynamische Dolby Vision Format. Der Film ist der erste Ableger aus der „Dark Knight“-Trilogie und der bislang dritte Film von Regisseur Christopher Nolan, der in 4K & Dolby Vision über iTunes angeboten wird. Da Apple in den USA bereits alle Filme von Christopher Nolan im neuen Format via iTunes anbietet, liegt die Vermutung nahe, dass auch die anderen Titel in den nächsten Tagen/Wochen in verbesserter Qualität zur Verfügung stehen.

Wer „The Dark Knight Rises“ und andere iTunes Filme im neuen Format genießen möchte, benötigt dafür einen neuen Apple TV 4K sowie einen UHD Fernseher mit HDR10 oder Dolby Vision. Auf dem neuen iPhone 8 und iPhone X können die Titel in HD-Qualität mit HDR angesehen werden. Alle hochauflösenden Filme auf der iTunes-Plattform findet ihr in unserer aktuellen Komplettübersicht.

Warten auf Dolby Vision Update

Wer sich den Film ansehen möchte, sollte aber vielleicht noch etwas warten, bis ein Bugfix für die falsche Dolby Vision Darstellung via Firmware-Update veröffentlicht wurde. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass über externe Zuspieler wie dem Apple TV 4K oder UHD Blu-ray Player ein falscher Schwarzwert wiedergegeben wird.

Dunkirk (4K Ultra HD + 2D Blu-ray) [Blu-ray]

Preis: EUR 21,99

(0 Rezensionen)

25 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,99


The Dark Knight (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

26 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,06


The Dark Knight Rises (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

24 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 14,99


Batman Begins (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 21,99

(0 Rezensionen)

24 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,99


Interstellar (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 45,15

(0 Rezensionen)

1 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 45,15


Inception (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

22 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,81


Prestige - Meister der Magie (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis: EUR 20,99

(0 Rezensionen)

23 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 11,25

The Dark Knight Rises in 4K & Dolby Vision auf iTunes
5 (100%) 2 Bewertung[en]

8 KOMMENTARE

  1. Ich frage mich, ob hier die IMAX-Szenen enthalten sind oder wie bei Interstellar rausgefallen sind.. Würde ich doch arg schade finden.

    • Das interessiert mich auch. Auf Blu-ray sind diese ja vorhanden. Und gerade diese Szenen hätten ja sogar locker die Qualität für eine Abtastung in 8K.

  2. So, hier werde ich jetzt aber doch stutzig. Auf den Blu Rays nicht drauf, aber auf Itunes? Kann es sein, dass es einfach nur ein Umwandlungsalgo gibt und es nicht wirklich in DV gemastered ist?

    • Alle UHD Filme von Warner Bros sind schon in Dolby Vision Gemastert. Wurde schon mehrmals angesprochen. Die Master Monitore für HDR sind ja sogar von Dolby oder Sony in Hollywood und bei beiden ist Dolby Vision schon mit drin. Leider ist die Herstellung Zurzeit noch etwas kompliziert für UHD Disk mit Dolby Vision und somit zu Teuer. Soll sich aber bald normalisieren.
      Selbst Blade Runner (Original) erschien Tage vor US Release bereits bei VUDU in USA in UHD mit Dolby Vision, auch Kong: Skull Island usw.
      Die Disk wird sowieso aussterben. Weil auch am Streaming weiterentwickelt wird, wie zB der Neue Codec AV1. Dolby selbst hat mehrere Profile und Levels für verschiedene Codecs entwickelt um Dolby Vision verschiedene Streaming Anbieter anbieten zu können.

      • Bis die Disc ausstirbt wird noch ne ganze Weile ins Land ziehen! Die Infrastrukturen sind (vor allem in DE) viel zu schlecht. So lange man ein klaren Unterschied zwischen Disc und Streaming sieht (und das ist zumindest bei Netflix und Amazon klar der Fall, Itunes kenn ich mit der neuen Apple Tv Version nicht, daher keine Ahnung hier), wird die Disc weiter existieren. Bessere Tonspuren bleiben vorerst auch noch der Disc vorbehalten und für mich ein klares muss!

        Ich versteh bis heute eh nicht, dass sich Leute 4000€ Tvs oder teurer kaufen, dann aber auf Streaming setzen.
        Dazu kommen noch die Sammler und Leute, die gern etwas physisches bekommen für ihr Geld. Der Disc Markt wird noch ne ganze Weile nicht aussterben.

        Da auch UHD Blu Rays mit DV draußen sind, versteh ich dann die Nolan Collection nicht.

        Irgendwie werde ich skeptisch und trau der Sache irgendwie nicht so ganz über den Weg.

      • Ich warte zurzeit noch etwas ab, was die Entwicklung Streaming vs. Disc angeht. Gerade was den Re-Release einiger Filme mit Dolby Vision bzw. HDR10+ angeht. Der Preis für nen ordentlichen Player und die Discs selber sind m.E. auch noch etwas hoch, wenn man es mit den Kaufpreisen beim Streaming vergleicht. Der Nachteil beim Streaming (niedrigere Bitrate in Bild und Ton) könnte aber ja vergleichsweise einfach gelöst werden, wenn man verschlüsselt herunterladen könnte – sprich bspw. Apple TV 4K mit eingebauter 1TB HDD. Bessere Tonspuren – zumindest bei deutschem Ton – findet man ja auch nicht immer auf Disc. Da bekommt man lossy 5.1, während der Original-Ton in lossless 7.1 oder besser vorliegt. Zumindest will Apple noch Dolby Atmos für die Box nachliefern.

  3. Gestern Angeschaut auf dem Apple TV 4K mit dem OLED E6. Einfach ein schönes Bild, bei 200 MB Glasfaser Leitung einfach ein Traum. 🙂
    Problem mit dem Bild habe ich bei The Dark Knight Rises nicht gehabt mit Dolby Vision. Aber bei Dunkirk in Dolby Vision, zB. die Nachtszene im Schiff was untergeht, Katastrophe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here