Wurde „The Nun“ 4K UHD Blu-ray gestrichen? (Conjuring-Spin-Off)

1
Sucht noch immer nach der 4K Blu-ray von
Sucht noch immer nach der 4K Blu-ray von "The Nun"

Während die 4K Blu-ray von „The Nun“ in den Online-Shops weiterhin gelistet wird, verschwindet der Horror-Schocker aus der Planung von Warner Home Video. Hat der „Conjuring“-Fluch wieder zugeschlagen?


Anzeige

Von den bereits erhältlichen vier Filmen aus dem Conjuring-Universum hat es bei keinem Titel bislang zu einem 4K-Release gereicht. „Conjuring 2“ war bereits auf Ultra HD Disc angekündigt, Warner entschied sich dann doch gegen eine Veröffentlichung. „The Nun“ scheint das gleiche Schicksal zu teilen. Online-Shops listen das Spin-Off, das für den 17. Januar 2019 geplant ist, weiterhin auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD. Die 4K-Version taucht im Releaseplan von Warner Home Video jedoch nicht mehr auf. Fans der Horror-Filmreihe müssen sich ihren Nervenkitzel also wo anders besorgen oder auf die DVD & Blu-ray-Variante zurückgreifen.

Warner vertreibt die 4K-Versionen der Conjuring-Reihe in Deutschland nur digital. Die Filme „Annabelle“, „Annabelle 2“ und „The Conjuring“ und  können alle auf iTunes in 4K & Dolby Vision HDR ausgeliehen oder gekauft werden.

Wurde „The Nun“ 4K UHD Blu-ray gestrichen? (Conjuring-Spin-Off)
Bewerte diesen Artikel

1 KOMMENTAR

  1. Der Film war Mist, zumindest wenn man mit den Erwartungen von Annabell und Conjuring ran geht, sehr schade. Mit dem UHD-Release wundert mich aber, es dürfte für das Filmstudio wenig Mehrarbeit bedeuten (einfach ein weiteres Master) und umgekehrt sind mit den UHDs (noch) deutlich höhrere Einnahmen pro verkaufter Filmlizenz zu erzielen als mit BDs/DVDs.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here