Utomik Cloud: Gaming-Dienst mit Indie-Perlen ab sofort für Smart-TVs von LG

Das LG Gaming Shelf hat den Gamestreaming-Dienst Utomik Cloud erhalten. Er steht an TVs ab dem Modelljahr 2021 mit webOS zur Verfügung.

Utokim Cloud gibt in einer Pressemeldung selbst an, dass der Dienst bereits Ende November 2022 auf den Fernsehgeräten mit webOS aus den Modelljahren 2021 und 2022 das LG Gaming Shelf erreicht habe. Wer also ein älteres TV-Modell besitzt, guckt leider in die Röhre. Zur Erinnerung: Im LG Gaming Shelf bündelt LG mittlerweile allerlei Gaming-Anwendungen und tut es damit Samsung gleich. Letztere werben da für ihren Gaming Hub.

In diesem Fall war Samsung allerdings schneller als der Erzrivale: An TV-Geräten von Samsung mit dem Gaming-Hub hat Utomik Cloud schon vor einigen Monaten Einzug gehalten. Falls ihr den Dienst nicht kennt: Im Gegensatz zu Nvidia GeForce Now oder dem mittlerweile eingestampften Google Stadia gibt es dort weniger Triple-A-Spiele und primär Indie- und Casual-Games. Als Paradebeispiele nennt die Plattform selbst etwa „Coffee Talk“, „My Time in Portia“ oder „Turnip Boy Commits Tax Evasion“.

Laut Utomik Cloud könne die entsprechende App über den LG Content Store bezogen werden und finde sich dann auf dem Homescreen der kompatiblen LG-TVs. Hier müsst ihr natürlich selbst entscheiden, ob ihr dem Cloud-Gaming-Angebot den Zuschlag erteilen wollt oder ohnehin mit PC oder Spielekonsolen versorgt seid.

Utomik Cloud geht auf Kundenfang

Cloud-Gaming besetzt derzeit zwar noch eine Nische, vielleicht ist der Fokus auf Casual- und Indie-Titel aber ja für den ein oder anderen Leser eine willkommen Abwechslung. Zumal Utomik Cloud bestätigt hat, dass in Kürze außerdem auch eine dedizierte App für Android zur Verfügung stehen soll. Die wird dann an Smartphones und Tablets ab Android 9 nutzbar sein. Berichtet uns auch gerne in den Kommentaren von eueren Erfahrungen mit Utomik, solltet ihr den Dienst schon angetestet haben.

QuelleUtomik
André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge