LG und Hisen­se arbei­ten anschei­nend bereits mit Hoch­druck an der Markt­ein­füh­rung ihrer ers­ten 8K Fern­se­her. Bei­de TV-Her­stel­ler ver­stär­ken lt. Digi­ti­mes ihre Bemü­hun­gen in der For­schung und Pro­duk­ti­on von 8K Panels.


Sharp hat im Okto­ber die­ses Jah­res bereits einen ers­ten 8K Fern­se­her auf den Markt gebracht. Nun möch­ten sich auch LG und Hisen­se ein Stück von dem noch fri­schen Markt­seg­ment sichern. Hisen­se möch­te noch in die­sem Jahr einen 8K Fern­se­her auf den Markt brin­gen, das ver­riet ein hoch­ran­gi­ger Mana­ger in einen Inter­view. LG möch­te in 2016 sein ers­tes „Detail-Mons­ter“ mit 7.680 x 4.320 Bild­punk­ten vor­stel­len. Panel-Her­stel­ler Inno­lux aus Tai­wan könn­te bereits in 2016 mit der Seri­en­fer­ti­gung von 8K Panels begin­nen. Ent­spre­chen­de Pro­duk­ti­ons­stra­ßen wer­den bereits gebaut.

Super High Vision für China und Japan

In Japan und Chi­na ist „Super High Visi­on“ bereits seit län­ge­rer Zeit ein The­ma. Die neus­te Tech­nik ist in die­sen bei­den Län­dern gera­de gut genug. Auch wenn sich nur ein klei­ner Teil der Bevöl­ke­rung einen 8K Fern­se­her leis­ten kann, ist das Inter­es­se bereits groß und eine Nach­fra­ge ist defi­ni­tiv vor­han­den. Die Pro­duk­ti­on und Ver­tei­lung von 8K Inhal­ten wird in die­sen Län­dern eben­falls vor­an­ge­trie­ben. Vor­ne­weg agiert die japa­ni­sche Sen­de­an­stalt NHK, wel­che bereits zur Fuß­ball-Welt­meis­ter­schaft der Frau­en ers­te Über­tra­gun­gen in 8K Auf­lö­sung rea­li­siert haben.

Bis 8K, „Full Ultra HD“ oder „Super High Visi­on“ in Euro­pa ein The­ma wird, wer­den sicher­li­ch noch meh­re­re Jah­re ins Land zie­hen. Zuvor wird sich der 4K / Ultra HD Stan­dard mit ver­bes­ser­ter Bild­qua­li­tät durch erwei­ter­te Far­bräu­me, HDR oder ähn­li­chen Bild­ver­bes­se­rungs-Tech­no­lo­gi­en etablieren.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Ers­te 8K Fern­se­her von LG und Hisen­se in Pro­duk­ti­on?
5 (100%) 2 Bewertung[en]