Hisense: Günstige 4K Fernseher der K321-Serie ab 899 Euro

1
Hisense K321 Serie günstige 4K Fernseher

Hisense möchte Freunde der gepflegten Unterhaltung mit der K321-Serie einen günstigen Einstieg in die 4K-Welt bieten. Erstmals unterstützen 4K Fernseher von Hisense auch den VOD-Dienst Netflix. Die K321 Modelle sind in drei Größen ab 899 Euro erhältlich.


Wer ein günstiges Einsteiger-Modell mit 40-, 50- oder 55-Zoll Diagonale sucht, der könnte ab August 2015 mit der K321-Serie von Hisense genau richtig liegen. Die 4K Fernseher haben vierfache Full-HD Auflösung und unterstützen aktuellste Standards wie HDMI 2.0, HDCP 2.2 und HEVC welche für 4K Set-Top-Boxen, zukünftige 4K Blu-ray Player sowie für 4K Streaming benötigt werden. Für den schnellen und unkomplizierten Zugriff auf die verschiedenen Medienbibliotheken, VOD-Angebote sowie Videostreams von externen Geräten, steht die Smart-TV Oberfläche VIDAA zur Verfügung. Alles verpackt in einem edlen Design, welches nicht den günstigen Preis der K321 4K Fernseher erahnen lässt.

K321 Serie mit HDMI 2.0 und USB 3.0

Alle wichtigen Anschlüsse sind bei der K321 Serie vorhanden
Alle wichtigen Anschlüsse sind bei der K321 Serie vorhanden

Alle wichtigen und sinnvollen Anschlüsse sind vorhanden. Zwei HDMI 1.4 (ARC + MHL), zwei HDMI 2.0 Anschlüsse, zwei USB 2.0 und ein USB 3.0 sind genauso vorhanden wie ein Compontent-IN, LAN-Anschluss und ein CI+ Slot für Bezahlfernsehen. Ein Triple-Tuner scheint leider zu fehlen. Lediglich ein Antennen-Tuner ist verbaut, somit müsste man für Satelliten- oder Kabelfernsehen auf eine externe Set-Top-Box zurückgreifen. Bei dieser Preis-/Leistungsgefüge kann man vielleicht auch keinen Triple Tuner erwarten. Das größte Modell mit 55 Zoll gibt es ab 1.499 Euro, den 50 Zöller ab 1.199 Euro und das kleinste Modell mit 40 Zoll ab 899 Euro.

Unterstützt die K321 Serie 4K Streaming?

Ob die K321 Serie zumindest 4K Streaming von Netflix unterstützt ist nicht klar kommuniziert. Wir haben diesbezüglich nochmals bei Hisense angefragt. Doch auch ohne UHD-Streaming, könnte sich Hisense mit der K321 Serie als solide Einsteiger-Geräte etablieren. Der Preis könnte zeitnah zur Veröffentlichung am Markt auch noch fallen, so wie es bei Hisense-Geräten oft der Fall ist. Wer etwas mehr Ausstattung und vor allem ein besseres Bild erwartet, sollte sich das ULED Modell 65XT910 von Hisense ansehen.

Via: Pressemitteilung
Datenblatt: EU_LTDN55K321UWTSEU_DB
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Hisense: Günstige 4K Fernseher der K321-Serie ab 899 Euro
5 (100%) 1 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here