Sony ZD9 erhält Dolby Vision, Android TV 7.0 und Youtube HDR via Update

3
Sonys ZD9 Serie erhält Dolby Vision-HDR via Software-Update

Sony versorgt Nutzer, die sich für den ZD9 Premium-UHD-TV aus 2016 entschieden haben mit neuen Features. Im laufe des Jahres bekommt die ZD9 Serie Dolby Vision, Android TV 7.0 und Youtube HDR via Firmware-Update zugespielt!


Anzeige

Erst im Herbst letzten Jahres brachte Sony sein Flaggschiff-Modell ZD9 auf den Markt, ausgestattet mit hochwertigen technischen Komponenten inkl. Master Backlight Drive. Die TV-Geräte schafften es in kürzester Zeit zum Liebling der Technik-Redaktionen aufzusteigen. Nach der Ankündigung des Sony A1 4K OLED und den XE94 und XE93 LCD TVs möchte Sony dem „hätte ich doch lieber gewartet“-Gefühl der ZD9-Käufer erst gar keine Chance geben. Parallel zur Ankündigung der neuen TV-Geräte für 2017 gab Sony bekannt die ZD9 Serie mit allen Highlight-Features der 2017er Geräte versorgen zu wollen.

Dolby Vision-Hardware bereits im ZD9 integriert

Vorneweg die Unterstützung von Dolby Vision HDR ist sicherlich ein „Bonus“ der vielen ZD9-Käufern gefallen dürfte. Diesen Schritt hatte Sony wohl bereits in 2016 vorbereitet, da Dolby Vision auch eine spezielle Hardware benötigt. Diese ist bereits in der ZD9 Serie enthalten. Ein Geheimnis das Sony sowie die Mitarbeiter der Dolby Laboratories bis jetzt für sich behalten haben.

Dolby Vision & Android TV 7.0 Mitte 2017?

Einen fixen Zeitrahmen für die Verteilung des Dolby-Vision-Updates gibt es noch nicht. Sony hofft, dass man Mitte des Jahres das neue Android TV 7.0 für alle 2017er Modelle und den ZD9 verteilen kann. Die neuste Android TV-Version ist nämlich Voraussetzung, damit Dolby Vision via Apps genutzt werden kann. Parallel dazu soll auch die Youtube App mit 7.0 HDR-Inhalte wiedergeben kann.

Sony KD-65ZD9 164 cm ( (65 Zoll Display),LCD-Fernseher )

Preis: EUR 3.999,00

(0 Kundenrezensionen)

6 neu & gebraucht ab EUR 3.400,00

Sony ZD9 erhält Dolby Vision, Android TV 7.0 und Youtube HDR via Update
4.5 (90.91%) 11 Bewertung[en]

3 KOMMENTARE

  1. Werdet ihr von Sony bezahlt?
    Habt ihr euch die letzten 2 Jahre mal damit auseinander gesetzt, was letztendlich nach diesen Ankündigungen passiert ist?

    • Nö werden wir nicht, ja wir verfolgen solche Meldungen im Rahmen unserer Möglichkeiten. Würden wir alle Updates von Ankündigung bis zum Release auf allen potentiellen Geräten verfolgen könnten wir aber keine Berichte mehr schreiben weil uns sonst einfach die Zeit fehlen würde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here