Amazon reduziert Preis der Nvidia Shield Pro auf 184 Euro

Amazon reduziert den beliebten Multimedia-Player Nvidia Shield TV Pro auf 184 Euro. Selbst wenn dieser Preis nur einen Rabatt von 16 Prozent darstellt, ist dieser doch nicht zu verachten, da die Shield TV Pro doch sehr Preisstabil ist.

Es ist sicherlich kein Zufall, dass die Nvidia Shield TV Pro in vielen Heimkino-Systemen eine Rolle spielt. Der Multimedia-Player liefert Nutzern eine flexible Lösung für verschiedenste „Entertainment-Problemchen“. Wenig Einschränkungen, eine gute Community und eine breite Auswahl an unterstützten Standards und Features – die immer noch stetig ausgeweitet werden (zuletzt wurde Auro-3D-Unterstützung hinzugefügt) – und eine gute Bedienbarkeit, machen diesen Streaming-Player zum Kauftipp.

NVIDIA SHIELD Android TV Pro Multimedia Player; 4K HDR Filme, Live Sport, Dolby Vision-Atmos, KI-unterstützte Video-Hochskalierung, GeForce NOW Cloud Gaming, Google Assistant integriert
  • Schnell, wirklich schnell Die neuesten Weiterentwicklungen NVIDIA Mit dem Tegra X1+Prozessor ist SHIELD bis zu25% schneller als die vorherige Generation.
  • Dolby Vision·Atmos Die Verschmelzung von Dolby Vision HDR Bild und Dolby AtmosSound verwandelt Ihren Fernseher in ein Entertainment-Kraftpaket.
  • KI Upscaling Upscale HD-Video auf 4K mithilfe der Leistungsfähigkeit der KI.Scharfes, klareres Video,verbessert auf 4KAuflösung in Echtzeit.
  • 4K HDR Die meisten 4K-HDRUnterhaltung.Alle Ihre Lieblingssendungen in höchstmöglicher Qualität. Zeitraum.
  • Hinweis:SHIELD Stand separat erhältlich

Nvidia Shield TV steht derzeit in der Kritik

Nvidia Shield TV Pro
Nvidias fährt bei seinem Nvidia Shield TV eine vorbildliche Update-Politik.

An dieser Stelle müssen wir darauf hinweisen, dass wir vor ein paar Tagen über die Nvidia Shield TV „abgelästert“ haben. Jedoch zurecht, wie wir finden. Denn im Ausland erscheinen seit Kurzem immer mal wieder Vollbild-Werbeanzeigen bzw. -videos, die ohne das Zutun des Nutzers gestartet werden. Hierbei handelt es sich eher um Einzelfälle als um die Regel. Also noch keinen Grund zur Panik. Ob diese Anzeigen auch später Nutzer im deutschsprachigen Raum nerven werden, darüber lässt sich derzeit nur spekulieren. Wer plant, den Nvidia Shield TV Pro primär als Media-Player im Heimnetzwerk einzusetzen, also ohne aktiver Internetverbindung, läuft auf jeden Fall nicht Gefahr, dass ungebetene Werbung auf dem Bildschirm auftaucht. Übrigens: Das Problem liegt hier weniger bei Nvidia, sondern eher bei Google, die solche Änderungen Server-seitig umsetzen können.

Nvidia Shield TV ist und bleibt klasse!

Was bleibt ist, dass der Nvidia Shield TV Streaming-/Media-Player immer noch zu den besten seiner Klasse zählt, obwohl die neusten Varianten schon wieder mehrere Jahre auf dem Buckel haben. Als Medien-Station für Plex oder Kodi vollbringt das System wahre Wunder und ferner liefern unter anderem das Game-Streaming, die Chromecast 4K-Integration oder die KI-Hochskalierung gute Gründe, sich das System näher anzusehen.+

Mehr Angebote und Schnäppchen im „Black November“:

Transparenz: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese klickt, werdet ihr direkt zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Falls ihr einen Kauf tätigt, bekommen wir eine geringe Provision. Für euch bleibt der Preis unverändert. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

3 Kommentare
  1. Ich bin kein Fan der Shield, meine Shield hat täglich Abstürze!! Ich bin kurz davor das Teil ausm Fenster zu schmeißen, mal sehen ob das neue Update hilft.

  2. Wer nicht gerade zwingend eine neue Shield benötigt, sollte vielleicht lieber warten.
    Entweder auf den Nachfolger oder auf die Äußerung, dass dieses Produkt endet.
    Mich würde letzteres nicht wundern, so wenig wie in letzter Zeit passiert.
    Firmware 8.23 mit Android 9 ist immer noch besser, stabiler, schneller, als Firmware 9.20 mit Android 11 und die FW 9.22 will ja keiner wegen Werbung, wobei ein alternativer Laucher, wie der Projectivy Launcher, helfen soll. Aber da warte ich bis noch mehr Leute dies bestätigen.
    Aktuell würde ich warten und eine Zwischenlösung wählen, FireTV oder Google Chromecast. Am besten gebraucht über Kleinanzeigen oder so.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge