Amazon zeigt „The Tomorrow War“ mit Chris Pratt am 2. Juli auf Prime Video

4

Amazon Prime Video hat sich die Exklusivrechte für den Blockbuster „The Tomorrow War“ mit Chris Pratt in der Hauptrolle gesichert. Der Film feiert weltweite Premiere am 2. Juli 2021 auf Prime Video. 

Ursprünglich sollte der Film von Paramount in 2020 ins Kino gebracht werden. Ihr könnt euch jedoch denken, wieso dieser Plan nicht ganz aufgegangen ist. Amazon Prime Video hat in Verhandlungen mit Skydance die Vertriebsrechte für angeblich 200 Millionen US-Dollar erworben und so feiert der Film am 2. Juli 2021 seine weltweite Premiere in 240 Ländern und Gebieten, in denen Prime Video zur Verfügung steht.

„The Tomorrow War wird ein globales Ereignis sein, das unsere Kunden auf der ganzen Welt überraschen und begeistern wird“, sagte Jennifer Salke, Leiterin der Amazon Studios. „Regisseur Chris McKay hat diese einzigartige, actiongeladene Flucht in eine Science-Fiction-Welt auf brillante Weise geschaffen, die das Publikum in ihren Bann ziehen wird und mit seiner Vater-Tochter-Handlung an ihre Herzen appelliert. Wir könnten nicht glücklicher sein, unsere Beziehung zu Chris Pratt fortzusetzen – der dem Film, zusammen mit David Ellison und dem Skydance-Team eine so dynamische Star-Power verleiht -, wenn wir diesen aufregenden Film mit den Fans teilen.“

Prime Video profitiert von geschlossenen Kinos

Prime Video spekuliert auch ganz sicher darauf, dass bis zum Sommer 2021 der Kinobetrieb noch nicht im gewöhnlichen Umfang wiederaufgenommen werden kann. Nicht umsonst haben bereits erste Studios ihre Filmstarts auf 2022 verschoben. Wenn er Plan aufgeht, könnte Amazon Prime Video mit diesem Deal für ein großes „Sommerkino-Event“ sorgen.

Kurzbeschreibung „The Tomorrow War“:

Zeitreisende aus dem Jahr 2051 glangen in unsere Zeit und übermitteln eine wichtige Nachricht: 30 Jahre in der Zukunft ist die Erde kurz davor einen Krieg gegen eine tödliche Alien-Spezies zu verlieren. Aber es gibt Hoffnung auf ein Überleben! Krieger aus der Vergangenheit schließen sich dem Kampf im Jahr 2051 an. Unter den Rekruten befindet sich auch der Familienvater Dan Forester. Bereit, die Welt und die Zukunft seiner Tochter zu retten!

Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

4 KOMMENTARE

  1. Der könnte doch was sein. Vor allem kostet der Film für Prime-Mitglieder nichts zusätzlich.
    Das einzig Gute an dieser Pandemie ist, dass man echt Kosten für Kinokarten sparen kann, wenn man es halbwegs geschickt anstellt.

    • Zu den technischen Spezifikationen gab es noch keine Angaben. Würde aber vermuten, dass Amazon hier zumindest einen HDR-Stream anbietet. Dolby Atmos OV wäre sicherlich auch eine Option, bei den deutschen Sprachausgaben spart sich Amazon ja gerne das Geld. Vor allem wen der Titel in unzähligen Märkten parallel startet ist es fraglich, ob viele Sprachen außer der Originalton in DA abgemischt werden. Sobald wir näheres wissen, gibt es Info.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein