Apple Music erreicht Smart TVs von LG

5
Apple Music steht nun an Smart TVs von LG zur Verfügung.
Apple Music steht nun an Smart TVs von LG zur Verfügung.

Apple Music findet sich ab sofort für Smart TVs von LG im Content Store. Allerdings hat die Sache aktuell noch einen Haken.

So konnten wir die App für Apples Musikstreaming-Angebot an unseren TV-Modellen aus den Jahren 2019 und 2020 (C9 / CX) bereits aufstöbern. Allerdings erhielten wir beim Versuch die Anwendung aufzurufen bzw. zu installieren eine Fehlermeldung. Es gäbe ein Serverproblem, heißt es. Vielleicht haben unsere Leser an dieser Stelle aber mehr Glück?

Apple und LG scheinen sich aktuell mehr und mehr anzunähern. Die App für Apple TV gibt es ja ohnehin bereits für viele Smart-TV-Generationen der Südkoreaner. Zusätzlich kredenzt man aktuell ein Angebot, bei dem Besitzer von LG-Fernsehern Apple TV+ für drei Monate kostenlos nutzen können. Das Angebot gilt nicht nur für Käufer neuer TVs, sondern auch für Besitzer von Geräten. Allerdings darf kein aktives Abonnement von Apple TV+ bestehen.

Besitzer von LG-Smart-TVs erhalten drei Monate Apple TV+.
Besitzer von LG-Smart-TVs erhalten drei Monate Apple TV+.

Apple Music ist dabei also nur das neueste Puzzleteil in der Kooperation von Apple und LG. Für LGs TV-Geräte mit webOS gibt es natürlich auch andere Musikstreaming-Apps wie beispielsweise Spotify. Ob es so viel Sinn ergibt, Musikstreaming über einen Fernseher aufzurufen, ist wiederum eine Abwägung, dir wir direkt unseren Lesern überlassen wollen.

LG Smart TVs: Auch waipu.tv steht stramm

Heute hat LG dann auch noch einmal daran erinnert, dass es mittlerweile waipu.tv als App für seine Smart TVs im Content Store gibt. Sie steht für Geräte ab dem Modelljahr 2018 zur Verfügung. Darüber könnt ihr dann lineare Fernsehsender streamen und auch die Mediathek des Angebots abrufen. Somit wächst die Vielfalt der Apps für webOS weiterhin merklich. Uns bleibt da wohl nur noch übrig, allen Besitzern entsprechender TV-Geräte viel Spaß beim Streaming zu wünschen!



QUELLELG (Twitter)
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

5 KOMMENTARE

  1. Also bei mir stand heute den 17.11.21 um 11:12 Uhr hat es funktioniert, ich konnte die App installieren, ausführen und anmelden war ebenso möglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein