Asus ROG Swift PG27UQX: 4K-Monitor mit 144 Hz und Mini-LED-Backlight

5
Asus ROG Swift PG27: Gaming-Monitor mit 4K, HDR und G-Sync Ultimate
Anzeige

Asus hat mit dem neuen Gaming-Monitor ROG Swift PG27UQX ein interessantes Exemplar für 4K-Freunde vorgestellt. Denn das Modell mit 27 Zoll löst nicht nur nativ mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf, sondern unterstützt beispielsweise auch DisplayHDR 1000.


Anzeige

Die VESA hatte DisplayHDR schon Ende 2017 eingeführt, um mehr Transparenz im Bereich der Monitore zu schaffen. Denn für Kunden blieb zuvor undurchsichtig, welche Qualität der HDR-Darstellung zu erwarten gewesen ist. Bis heute gibt es nur wenige Monitore, welche dabei die höchste Stufe, also DisplayHDR 1000, erreichen.

Nun zählt eben der neue Asus ROG Swift PG27UQX dazu. Er erreicht eine maximale Helligkeit von bis zu 1.000 Nits. Er nutzt 576 Dimming-Zonen und Mini-LED-Technik für die Hintergrundbeleuchtung, um ausgewogene Darstellung mit sattem Schwarz und passendem Kontrast zu erreichen. Gegen Tearing und andere Störungen setzt man außerdem Nvidia G-Sync Ultimnate ein.

Asus gibt an, dass der IPS-Monitor mit 27 Zoll 97 % des DCI-P3-Farbraumes und 99 % des Adobe-RGB-Farbraumes abdecke. Man setzt zudem auf Quantum Dots, um eine besonders hohe Bildqualität zu gewährleisten. Dank 144 Hz ist der Monitor auch für anspruchsvollere Gamer geeignet. Der neue Asus ROG Swift PG27UQX löst dabei den ROG Swift PG27UQ als Monitor-Flaggschiff ab.

Weniger Halo-Effekte dank Mini-LED-Technik

Asus gibt an, dass der neue ROG Swift PG27UQX das erste Display mit Nvidia G-Sync Ultimate und Mini-LED-Beleuchtung sei. Letztere solle etwa störende Halo-Effekte um bis zu 33 % reduzieren. Auch der Stromverbrauch des Panels selbst wurde laut dem Hersteller im Vergleich zum Swift PG27UQ um rund sieben Prozent reduziert. Dadurch sinkt logischerweise auch die Wärmeabgabe.

Dennoch benötigt der Monitor aber zwei Lüfter. Jene sollen aber mit geringen Lautstärken arbeiten. Wer optische Spielereien mag, kann am Monitor über Aura RGB und Aura Sync mit einigen Effekten experimentieren. Was leider noch fehlt, sind der Preis sowie das Erscheinungsdatum des ROG Swift PG27UQX. Unten haben wir noch einmal die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst.

Technische Daten des ROG Swift PG27UQX

  • Panel: 27 Zoll (68,4 cm) Wide Screen (16:9)
  • Auflösung: 4K (3.840 x 2.160)
  • Wiederholfrequenz: 144 Hz
  • HDR-Support: DisplayHDR 1000 und UHDA
  • Dynamisches Local Dimming: 576 Zonen
  • NVIDIA Technologien: NVIDIA G-SYNC Ultimate
  • Quantum-Dot: DCI-P3 & Adobe RGB support
  • Anschlüsse: DisplayPort v1.4, HDMI (v2.0), USB 3.0 (1x Upstream, 2x Downstream), 3,5 mm Kopfhöreranschluss
QUELLEAsus
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

5 KOMMENTARE

  1. so ein großen unterschied zum vormodel wirds nicht sein. hätte mich gewünscht sie hätten bis dp1.5 gewartet und 4k 144hz mit 10bit und allem drum und dran schaffen zu können.

  2. Persönlich würde ich ja einen 55″ C9 und ne Graka mit HDMI 2.1 ganz klar so einem Monitor vorziehen und hätte auch noch bessere Bildqualität.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein