Disney+ Update killt Dolby Atmos-Unterstützung auf Android TV und Google TV

Seit dem jüngsten Update der Disney+-App funktioniert die Dolby Atmos-Wiedergabe auf einigen Android TV und Google TV-Geräten nicht mehr.


Es passiert eher selten, dass sich der Feature-Umfang oder bestimmte Funktionen nach einem Update fehlerhaft verhalten. Doch wie es aussieht, haben derzeit mehrere Nutzer, die einen Fernseher oder Streaming-Player mit Android TV oder Google TV-Betriebssystem nutzen, ein Problem mit der Wiedergabe von Dolby Atmos-Synchronisationen. Die Ausgabe des 3D-Soundformats funktioniert nach dem jüngsten Update der Streaming-App nicht mehr. Entsprechend häufen sich derzeit die Beschwerden in Foren und Social-Media-Kanälen.

Kein Dolby Atmos auf Disney+ App

Die Disney+-App macht derzeit auf Smart TVs von Sony und TCL sowie der Nvidia Shield TV Probleme (kein Dolby Atmos)

In den letzten Tagen wurde ein Update für Disney + für Android TV und Google TV auf breiter Basis verteilt. Anscheinend ist in der ersten Verteiler-Welle das Problem nicht großartig aufgefallen, oder wurde vom Update-Team nicht wahrgenommen. Normalerweise werden Updates erst einem kleineren Nutzerkreis zur Verfügung gestellt, um zu sehen, ob kleinere oder schwerwiegendere Probleme auftreten. Die Breite an unterstützten Endgeräten macht es jedoch bisweilen nicht ganz einfach, alle Updates bis ins letzte Detail zu prüfen. Wie es scheint, kann Dolby Atmos auf Disney+ derzeit nicht auf Sony Bravia TV-Geräten mit Android TV/Google TV und den Nvidia Shield TV Streamingplayern wiedergegeben werden. Auch einige Modelle von TCL sollen betroffen sein.

Version 2.9.1 ist der Übeltäter!

Es ist unklar, wann eine Lösung für dieses Problem verfügbar sein wird. Ein Nutzer hatte berichtet, dass ein Zurücksetzen auf eine frühere Version (2.8.0) das Problem behebt. Die fehlende Dolby Atmos-Unterstützung tritt wohl erst ab der Version 2.9.1 auf. Über einen sogenannten Sideloader, lässt sich die alte Version der Disney Plus App installieren. Für technisch ungeübte, womöglich kein einfaches Unterfangen. Wir hoffen, dass Disney+ sich diesem Problem schnell annimmt und über ein weiteres Update behebt.

Disney+ ist in kürzester Zeit zu einem festen Bestandteil der allgemeinen Unterhaltung geworden. In etwas über einem Jahr, konnte sich der Streamingservice, mit überzeugenden Originalinhalten und einem riesigen Backkatalog mit Marvel-, Star Wars- und natürlich Disney-Inhalten, eine Nutzerschaft von fast 140 Millionen Accounts weltweit aufbauen. Im Abonnement enthalten ist die Wiedergabe von 4K Inhalten inkl. HDR (Dolby Vision) und Dolby Atmos. Das Angebot an deutschsprachigen Filmen und Serien in Dolby Atmos-Qualität ist auf der Streaming-Plattform extremst überschaubar. Meist liegt nur der englische Originalton im 3D-Soundformat ab.

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

7 Kommentare
  1. Auf Disney+ ist das soweit ich das überblicken kann auch so das es keine deutsche Tonspur in Dolby Atmos gibt. Wobei ich das nicht nachvollziehen kann, im Kino sind die Filme ja auch auf deutsch in Dolby Atmos gelaufen.

    • Ganz so einfach vom Kino ins Heimkino übertragen lassen sich Dolby Atmos Spuren allerdings technisch bedingt nicht.
      Und diese extra Arbeit spart sich Disney für die anderen Sprachen lieber.

  2. Es gibt aberdutzende englische Dolby Atmos Filme und Serien auf Disney+,
    bin ganz froh nicht auf die deutsche Synchronisation angewiesen zu sein.

    Auch bei Netflix wimmelt es vor Dolby Atmos Spuren und bei AppleTV+ erst recht.

    • Schön für dich und deine englischen Kenntnisse aber noch wohnen und leben wir in Deutschland und sprechen auch die deutsche Sprache, dafür haben wir die Schule besucht und somit brauchen auch die meisten eine deutsche Tonspur.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge