Dolby Vision Probleme mit Xbox One: Bekommen LGs 2016 OLED TVs einen Fix?

7
Das Dolby Vision Problem der LG 2016 OLED TVs und der Xbox One gehört vielleicht bald der Vergangenheit an.
Das Dolby Vision Problem der LG 2016 OLED TVs und der Xbox One gehört vielleicht bald der Vergangenheit an.

Seit Monaten bekommt man de Dolby Vision Stream von einer Xbox One nicht auf einem LG OLED TV aus 2016 zum laufen. Jetzt scheint es fast so, als arbeite LG an einem Fix um das Problem zu beheben. 


Anzeige

Diesen News vorausgegangen war ein Bericht auf Forbes.com, genauer von John Archer der vielen TV- & Technik-Fans ein Begriff sein dürfte. In einem Artikel adressiert Archer das Dolby Vision Problem, dass zwischen Xbox One X und LGs OLED TVs aus 2016 besteht. Was man auch versucht, der Dolby Vision Stream von der Konsole kann von den älteren OLED Fernsehern nicht verarbeitet werden. Grund hierfür wird das zu alte SoC (System on Chip) sowie Komplikationen mit den verschiedene Dolby Vision Profiles genannt. Laut Aussage von Archer, wird dieses Problem auch in Zukunft bestehen bleiben.

Es gibt Hoffnung!

Der Artikel wurde glücklicherweise nach zwei Tagen von der Forbes-Homepage entfernt. Den Grund dafür hat ein User dem Redakteur via Twitter entlockt. Anscheinend hatte sich LG bei John Archer gemeldet und klar gestellt, dass die Informationen noch nicht definitiv sind. Bedeutet, bevor nicht ein endgültiges „Nein das Problem bleibt bestehen“ von LG Electronics kommt, wird der Artikel und die damit verbundene Information erst einmal auf Eis gelegt.

Curved C6 4K OLED Frontansicht
Modelle wie der gebogene C6 4K OLED können vielleicht bald Dolby Vision Streams von der Xbox One verarbeiten.

Behebt LG endlich das Problem?

Wir gehen nicht davon aus, dass der Redakteur den Artikel aus Wohlwollen gegenüber LG offline genommen hat. Wir sehen als gutes Zeichen an, dass LG sich dem Problem nochmals annimmt. Man könnte dem koreanischen TV-Hersteller natürlich jetzt vorwerfen eine voreilige Implementierung des Dolby Vision Standards vorgenommen zu haben. Das solche Kompatibilitäts-Probleme mit externen Geräten wie der Xbox One auftreten (die viel später erst DV via Update erhalten hat) konnte man auch nicht voraussehen. Zudem muss man LG zugute halten, dass man diesen technischen Schritt gewagt hat. Womöglich wäre Dolby Vision bei weitem nicht so weit ohne die Unterstützung von LG. Laut unserem aktuellen HDR-Bericht unterstützen aktuell alle namhaften TV-Hersteller bis auf Samsung das dynamische HDR-Format.

Sobald es Neuigkeiten zum Dolby Vision Problem der 2016 OLED Fernseher gibt, werden wir euch natürlich darüber informieren. Vielen Dank an Leser Lordberti für die interessanten News. 

Dolby Vision Probleme mit Xbox One: Bekommen LGs 2016 OLED TVs einen Fix?
5 (100%) 1 Bewertung[en]

7 KOMMENTARE

  1. Gestern gab‘s überraschend ein Update für meinen C6, aber wie immer gab‘s keine weiteren Informationen (sprich: ChangeLog) von LG, weshalb ich mich frage, ob‘s vielleicht mit dem Thema des Artikels in Verbindung steht… (Version jetzt glaub ich bei 5.30.60)

    • Es scheint so! Aus einem Forum hab ich das folgende Changelog, was angeblich von einem koreanischen LG Server stammt und mit Google Translate übersetzt worden ist:

      1. Applicable model – XXUH79xx – XXUH87xx – OLEDXXB6K 2. Final Ver – 05.30.60 3. Changes ? Fixed bug related to season (magnifying glass) ? April MR execution Ver. ? Fixed video related bugs (Dolby HDR popup problem / No video on YouTube) ? Fixed problem that white pattern can not enter ? HDR playback and SW update (volume position correction / voice interruption improvement) ?? Improved Lip Sync problem when watching RF ?? Improved response to Bluetooth initialization message ?? Improved voice interruption with sound bar connection ?? Improvement of problem of no blood signal when changing TV CH ? SONY PS4-pro HDCP2.2 Fail (no signal) ? 70UH8730 / 8750 Correction for facial color abnormalities ? during video playback SDR in Korea toward T7 HDR Shop Equipment Color teuleojim ?? Fixed the problem that voice noise is generated in speaker (OLED B6K model is recognized) ? HDR Input Rack (HDR game mode compatible) ? the App termination of service on the pop-up guidance applicable (05.30.03) ? No Signal Change screen background picture (05.30.03) ? Change to Amazon HDR mode (05.30.03) ?? Compliance with Bluetooth headset volume (05.30.15) ? Bug fix (05.30.25) Poor response due to contract expiration with ? Channel Plus EveryOn (05.30.45) ? HDMI Contour Noise issue (05.30.50) ? Security Update (05.30.60)

  2. Ich benutze zum Glück keine XBOX zum Filme schauen 🙂 . Lieber die oppo und Panasonic Player. Die funktionieren wenigstens auf Anhieb oder werden sehr schnell geupdatet 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein