Eurosport 4K (HD+) überträgt die Olympischen Spiele 2021 in Ultra HD/HDR

⏲ Lesezeit: 3 Minuten

15
Die olympischen Spiele 2021 in Toyko werden in 4K Ultra HD übertragen
Die olympischen Spiele 2021 in Toyko werden in 4K Ultra HD übertragen

Eurosport 4K überträgt in Kooperation mit HD+ (UHD1) die Olympischen Spiele 2021 aus Tokyo in Ultra HD Auflösung mit erweitertem Dynamikumfang (HDR) mit über 200 Stunden hochauflösendem Sport!

Ganz ehrlich, wer braucht schon 8K? Ok diese Frage ist etwas vermessen, nachdem es in Europa mit der vorhandenen Infrastruktur der Sendeanstalten nicht möglich ist, TV-Programme Live in 8K auszustrahlen. Wenn man die Marktpenetration von 8K-Geräten am Gesamtmarkt betrachtet, dann lautet die Antwort jedoch: (fast) niemand. Aber über die Ausstrahlung der Olympischen Spiele 2020 (2021) aus Tokyo in 4K Auflösung freuen sich sicherlich viele Nutzer! Eurosport 4K bringt das Sportereignis in Kooperation mit HD+ erstmals in vierfacher Full-HD-Auflösung nach Deutschland. Und nicht nur das, die Wettbewerbe erstrahlen zudem im erweiterten Dynamikumfang (HDR via HLG-Standard).

Olympische Spiele erstmals in 4K/HDR

Vom 23. Juli bis 8. August 2021 konkurrieren die Athleten in 33 verschiedenen Sportarten gegeneinander. Vielleicht nicht der beste Zeitraum, da viele nach dem „Lockdown“ in den Sommermonaten besseres geplant haben, als vor dem Fernseher zu sitzen. Aber so hat man immer ein Ausweichprogramm, sollte es mal Regnen oder Stürmen. Eurosport 4K versorgt euch insgesamt mit über 200 Stunden Live-Berichterstattungen in nativer 4K Auflösung mit HDR (High Dynamic Range). Die Frage nach der Bildwiederholungsrate (hoffentlich 50p) bleibt uns HD+ in der Pressemitteilung leider schuldig.

Georges Agnes, Geschäftsführer der HD PLUS GmbH: „Inhalte in UHD sind gefragt wie nie, denn in den Haushalten in Deutschland stehen bereits über 20 Millionen UHD-Fernseher. Zudem planen viele Verbraucher, sich in diesem Jahr der sportlichen Highlights mit neuster Technologie auszustatten. Deshalb freut es uns besonders, dass wir allen Sportbegeisterten gemeinsam mit Eurosport 4K ein visuelles Angebot ermöglichen, welches es so noch nie gegeben hat. Sie werden die Olympischen Spiele Tokyo 2020 zuhause mit allen Emotionen so intensiv miterleben können, wie niemals zuvor.“

Auch Olympische Winterspiele 2022 in Ultra HD

Die Olympischen Sommerspiele in Tokyo sind so etwas wie ein „Testlauf“ für die maximale „Ausschöpfung“ des Ultra HD-Standards. In Japan oder Südkorea soll das Event sogar in 8K Auflösung übertragen werden. Auch die Olympsichen Winterspiele 2022 in Peking werden in 8K und 4K produziert und in alle Welt übertragen. Eurosport 4K hat bereits angegeben, das Sportevent vom 4. bis 20 Februar 2022 in Ultra HD/HDR bereitzustellen.

Eurosport 4K wird über den Sender UHD1 by HD+ ausgestrahlt. Voraussetzung ist ein 4K Fernseher mit Satellitenempfang (Astra 19.2° Ost) mit aktivem HD+ Abonnement. Wer sich in den nächsten Wochen einen neuen 4K oder 8K Fernseher kauft, der bekommt bei Samsung HD+ für mehrere Monate geschenkt. Viele Hersteller haben HD+ bereits fest in ihren TV-Geräten integriert, womit kein CI+ Modul mehr benötigt wird. Eine HD+ Karte für die Freischaltung des Abonnements ist aber weiterhin nötig.

HD+ Modul inkl. HD+ Sender-Paket für 6 Monate gratis
Preis: 67,99 €
(Stand von: 2021/06/19 10:56 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
42 neu von 67,99 €0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

HD-Plus HD+ Karte 12 Monate
Preis: 80,90 €
(Stand von: 2021/06/19 10:56 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: 5,00 € (6%)
7 neu von 80,90 €1 gebraucht von 80,90 €
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

QUELLEHD+
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

15 KOMMENTARE

  1. Also spätestens am 11 Juni zähle ich 8(oder 7) UHD Sender dann via MagentaTV IPTV. Also 8(7) ist doch eine gute Anzahl. Und das sind keine Verkaufssender wie über Sat

  2. Mich freut es, dass ich Olympia in Ultra HD sehen kann. Das Tonformat würde mich interessieren. Es wäre schön, wenn große Sportevents in ARD und ZDF auch mal in Ultra HD ausgestrahlt würden. ARD und ZDF sollten eine Regelausstrahlung von Ultra HD planen und sagen, was für ein Finanzbedarf dafür gebraucht wird. Darüber kann dann im Rahmen der Festlegung der Höhe der Rundfunkgebühren befunden werden. Es sollte geklärt werden, ob man 4K oder gleich 8K macht, mit oder ohne HFR 100/120. 3D als Option wäre optimal für einige Sendungen. Und die Fußball EM über die Telekom wird ebenfalls in Ultra HD ausgestrahlt.

  3. Als Kabelkunde (Vodafone) hat man mal wieder das Nachsehen. Obwohl ich denen über 90 Euro jeden Monat in den Rachen werfe…

  4. Leider bei Entertain nicht möglich zu schauen. Die Telekom ist da weit zurück mit 4K Sender. Ist halt der langsame Rosa Riese. Vielleicht bekommen sie es ja noch hin bis zu Olympia. Die Hoffnung stirbt zu letzt. Allein der Glaube fehlt mir.

        • Da kann doch aber die Telekom nichts dafür…. das ist ja gerade so als wenn du sagst die Telekom, HD+, usw. sind dafür verantwortlich das unter anderem ARD und ZDF keine UHD sender anbieten

          Es muss doch erstmal die Sender geben bevor Anbieter sie ausstrahlen können

          • Chrisp !!! Wir sprechen nicht von ARD oder ZDF sondern von Eurosport 4K . ARD und ZDF werden in 50 Jahren 4K anbieten. Und das ist schon positiv gedacht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein