Firmware-Update für Sony UBP-X800 ermöglicht HDR10 für Prime Video

5
Das jüngste Firmware-Update für den UBP-X800 ermöglicht die HDR10 Wiedergabe via Prime Video
Das jüngste Firmware-Update für den UBP-X800 ermöglicht die HDR10 Wiedergabe via Prime Video
Anzeige

Sony hat eine neues Firmware Update für seinen 4K UHD Blu-ray Player UBP-X800 veröffentlicht. Neben diversen Bugfixes ermöglicht die Aktualisierung erstmals die Wiedergabe von HDR10 Inhalten über Prime Video.


Anzeige

Die Firmware M36.R.0238 (152 MB) kann ab sofort über die Support-Seite von Sony heruntergeladen werden. Besitzer eines UBP-X800 können auch die automatische Update-Funktion des Players nutzen. Die Wiedergabe von HDR10 via Amazon Prime Video funktioniert bislang aber nur in Großbritannien, Deutschland und Österreich. Der erweiterte Dynamikumfang verspricht noch mehr Details, natürlichere Farben sowie ein Gesamtbild mit mehr Tiefenwirkung.

Neben HDR10 für Prime Video löst die Firmware Probleme die bei der Wiedergabe bestimmter Blu-ray Titel auftreten können. Auch Verbindungsabbrüche der Netzwerkverbindung sollen endlich behoben sein. Den kompletten Changelog der Firmware M36.R.0238 findest du hier:

Vorteile und Verbesserungen der neuesten Aktualisierung

  • Ermöglicht HDR10 für Prime Video™ Inhalte (nur in Großbritannien/ Deutschland/ Österreich)
  • Löst Probleme bei der Wiedergabe bestimmter Blu-ray Titel

Vorherige Vorteile und Verbesserungen

  • Erweitert die Ultra HD Blu-ray Kompatibilität (Japan und Nordamerika)
  • Verbessert die Stabilität des Netzwerkdiensts
  • Löst mögliche Disc-Wiedergabeprobleme
  • Verbesserte intensive Farbqualität bei der HDR-Wiedergabe
  • Verbesserte Kompatibilität mit OLED-Fernsehern von anderen Marken
  • Unterstützt zusätzliche Netzdienste (YouTube, Spotify Connect)
  • Erweitert die 4K UHD-Verfügbarkeit von Inhalten bei einigen Fernsehern
  • Benutzeroberfläche (Hintergrund) wurde geändert
  • Unterstützt einige Netzwerkdienste
  • Verbessert die Kompatibilität mit Ultra Blu-ray Discs

Übrigens, wer sich für einen UHD-Player von Sony interessiert, dem raten wir zum 2018 Modell UBP-X700. Auch wenn die Namensgebung etwas verwirrend ist, unterscheidet der UBP-X700 sich qualitativ nicht vom UBP-X800, bietet dafür aber Unterstützung für Dolby Vision HDR.


Sony UBPX800 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player (UHD, High-Resolution Audio, Hi-Fi Qualität, Multi-Room, Bluetooth) Schwarz

Price: EUR 282,46

(0 customer reviews)

24 used & new available from EUR 216,60

Firmware-Update für Sony UBP-X800 ermöglicht HDR10 für Prime Video
4.8 (95%) 4 Bewertung[en]

5 KOMMENTARE

  1. Die Qualität des 700er kenne ich nicht persönlich im Betrieb, aber der ist kleiner und weniger stabil verarbeitet wie der 800er. Denke der 700er ist evtl lauter und könnte eher Mal vibrieren oder Laufwerksgeräusche hörbar machen. Optisch ist der 800er jedenfalls schöner und schwerer.

    • Nein ist er nicht. Hatte beide Player und der X700 ist vorzuziehen wegen DV. Laufwerk absolut nicht zu hören und jede Disc hat er ohne Murren gefressen.

      • Das kann ich bestätigen: Leise und genauso gut/schlecht (was zB Abstürze betrifft).
        „Qualitativ“ im Sinne des Gehäuses fand ich aber auch den X800 stabiler und schöner. Ein Innerreienvergleich, wie er beim LG 970 / 80 gemacht wurde, fänd ich sehr schön!

        • Wollte ich auch schon machen, aber das Teil kostet 280 Euro und das ist schon ganz schön viel für einen Vergleich =( Leider bekommen wir die Geräte nicht so einfach kostenlos gestellt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here