„HDFury HDF0100 AVR Key“ ermöglicht Audioauskopplung von HDMI-Signalen

2
HDFury bringt mit dem AVR Key (HDF0100) einen günstigen Audio-Extractor und HDCP-Doktor auf den Markt
HDFury bringt mit dem AVR Key (HDF0100) einen günstigen Audio-Extractor und HDCP-Doktor auf den Markt

Hersteller HDFury bringt mit dem „HDF0100 AVR KEY“ ein weiteres interessantes Gadget für das Heimkino auf den Markt. Der AVR Key erlaubt die Auskopplung des Audiostreams einer HDMI-Quelle, um dieses separat, z.B. an einen AV-Receiver, auszugeben.


Anzeige

Die Entwicklung des AVR Key wurde aufgrund von Nutzerfeedback angestoßen. Die Audio-Extraction wird bereits von den HDMI-Matrix-Konvertern „Integral“ und „Vertex“ unterstützt, jedoch zu einem höheren Preis. Auch die Handhabung des HDF0100 AVR Key ist weitaus komfortabler. Der AVR Key funktioniert wie eine Weiche. Die HDMI-Signalquelle wird ganz normal am Gerät angeschlossen. Der Audio- & Videostream wird dann separiert und über zwei HDMI-Anschlüsse getrennt ausgegeben.

Besitzer eines älteren AV-Receivers ohne HDCP 2.2 und/oder ohne 4K Unterstützung sind nicht in der Lage 4K/HDR-Signalquellen an kompatible TV-Geräte und Projektoren weiterzuleiten. Der Bildschirm bleibt schwarz und auch aus den am AV-Receiver angeschlossenen Boxen kommt kein Ton. Genau hier setzt der AVR Key an. Das unverfälschte 4K/HDR Signal (inkl. Dolby Vision Unterstützung) wird an das Ausgabegerät geleitet, während das Audiosignal über den HDMI 1.4 Ausgang (HDCP 1.4) zum AV-Receiver gelangt.

Einfache Lösung für HDMI-Probleme

Es gibt aber noch anderen Einsatzmöglichkeiten. Stellen wir uns vor, wir haben einen Apple TV 4K (ein HDMI-Ausgang für Audio+Video) und schließen diesen an unseren 4K Fernseher an. Leider hat unser TV keinen HDMI-Eingang mit ARC (Audio-Return-Channel) womit es unmöglich ist, den Ton über den Fernseher an einer Surround-Anlage weiterzuleiten. Auch in diesem Fall trennt der AVR Key zuverlässig Audio- & Videosignal. Das Zusammenspiel von TV-Geräten und älteren/günstigeren Soundbars ist ein weiteres Einsatz-Szenario.

Der AVR Key gewährt volle Unterstützung von 4K/HDR-Signalen inkl Dolby Vision. Die HDMI 2.0 Anschlüsse verarbeiten die maximale Bitrate von 18 Gbps. Im Gerät ist auch ein HDCP-Konverter integriert, der den neuen Kopierschutz gegen HDCP 1.4 „tauscht“. Lt. Hersteller werden auch alle HDMI-Audioformate inkl. Dolby Atmos und DTS:X unterstützt.

Highlight-Features AVR Key:

  • Anschlüsse: 1x HDMI-A (18Gbps) Input, 2x HDMI-A Output (1x 18 Gbps AV, 1x 720p / 1080p Audio), 1x USB-Input
  • Geeignet für alle Setups – HDMI-Passthrough, HDCP und HDR Signale von der Quelle bis zum Display sowie 1080p / 720p Audioauskopplung via HDMI für ältere AV-Receiver
  • Unterstützt Sie alle existierenden Audioformate inkl. Dolby Atmos, DTS:X, etc.
  • Plug & Play
  • HDCP 2.2 geeignet
  • Digital Doctor – Der AVR Key kann ebenfalls Probleme bei EDID verwandten Themen sowie HTPC und / oder HDCP-Handshake, -Kompatibilität oder -Revision beheben
  • iOS & Android APP – Steuerung des AVR Key mit jedem Android oder Apple Mobilgerät (HDFury „“GoBlue““ Bluetooth und IR Dongle wird benötigt – separat erhältlich)
  • Windows-GUI – Zugriff auf zusätzliche Optionen und Kontrollfunktionen mit dem Windows-GUI Programm
„HDFury HDF0100 AVR Key“ ermöglicht Audioauskopplung von HDMI-Signalen
4.3 (85%) 4 Bewertung[en]

2 KOMMENTARE

  1. Funktioniert das auch mit HDMI 1.3 Geräten?
    müsste ja eigentlich da HDCP 1.4 abwärtskompatibel ist oder nicht?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here