Microsoft Xbox Scarlett: Nächste Konsolengeneration kommt wohl 2020

1
Xbox One X Project Scorpio Edition
Xbox One X Project Scorpio Edition

Microsoft hat auf der E3 2018 neben Exklusivtiteln wie „Halo Infinite“, „Forza Horizon 4“ und „Crackdown 3“ auch vage eine neue Konsolengeneration in einem Nebensatz angedeutet. Dass die Redmonder an neuer Hardware arbeiten, ist dabei kein Geheimnis. Offenbar könnte die nächste Xbox im Jahr 2020 ihren Einstand geben.


Anzeige

So trage die kommende Xbox, welcher noch ein offizieller Name fehlt, intern aktuell den Codenamen „Scarlett“. Spannend ist dabei, dass Microsoft offenbar aber nicht nur mit einer Konsole an sich plant, sondern einer ganzen Familie an Geräten drumherum. Möglich wäre etwa, dass Microsoft von Anfang an zwei Xbox-Konsolen auf den Markt bringt: einen Nachfolger für die Xbox One S als neuen Einstieg in die Xbox-Familie und einen Nachfolger für die Xbox One X als High-End-Konsole für Premium-Fans.

Offen ist aktuell, ob Scarlett auch abwärtskompatibel sein wird. Die Wahrscheinlichkeit dürfte aber hoch sein, das Microsoft schon an der Xbox 360 sowie noch stärker an der Xbox One mit diesem Feature geworben hat. Wahrscheinlich ist auch, dass die nächste Xbox immer noch auf optische Datenträger setzen wird. Ein Laufwerk für Ultra HD Blu-ray sollte also abermals an Bord sein. Jenes bieten ja auch die Xbox One S sowie die Xbox One X.

Einige Publisher bzw. hochrangige Manager wie der CEO von Ubisoft, Yves Guillemot, nehmen an, dass die nächste Konsolengeneration die letzte sein könnte. Heißen muss das allerdings nichts: Zu Zeiten der Microsoft Xbox 360 und Sony PlayStation 3 vernahm man bereits ähnliche Behauptungen, so dass Beobachter hier letzten Endes ein Déjà-vu erleben. Als Begründung führt etwa Guillemot an, dass anschließend der Umstieg zu Game-Streaming erfolgen könnte, wie es aktuell etwa an der Nvidia Shield Android TV möglich ist.

Was die Features der nächsten Microsoft Xbox betrifft, so erhoffen sich viele Gamer sicherlich eine Darstellung in nativem 4K mit möglichst 60 fps. Das ist aktuell nur sehr wenigen Titeln vorbehalten – beispielsweise „Forza Motorsport 7“ an der Xbox One X. Auch Unterstützung für HDR10, Dolby Vision und Dolby Atmos setzt man voraus. VRR, also eine variable Refresh Rate, sollte die nächste Xbox an kompatiblen TVs und Monitoren ebenfalls ermöglichen.

Nächste Microsoft Xbox wohl erneut mit AMD-Hardware

Abseits aufwändigerer Grafik dürften aber auch andere Aspekte, wie verbesserte künstliche Intelligenz und realistischere Physik in Spielen wichtige Bausteine für die nächste Konsolengeneration sein. Als Hardware-Basis dürften wohl erneut Komponenten von AMD herhalten. Aktuell rechnet man mit einer CPU auf Basis der AMD Ryzen und einer Semi-Custom-GPU auf Basis der AMD Radeon.

Auch Sony arbeitet natürlich an einer PlayStation 5. Hier ist die Informationslage aber noch dünner. Auch diese Konsole soll nach aktuellem Stand der Dinge 2020 auf den Markt kommen. Zuvor gab es jedoch auch schon Gerüchte um eine mögliche Veröffentlichung im nächsten Jahr. Ähnlich wie Microsoft dürfte auch Sony auf AMD-Hardware zurückgreifen. Wahrscheinlich ist, dass Sony für die PS5 aber dieses mal auch auf ein Laufwerk für Ultra HD Blu-ray setzen wird. Wann wir sowohl zu der nächsten Xbox mit dem Codenamen Scarlett sowie der PS5 aber offizielle Informationen erhalten könnten, steht derzeit noch in den Sternen.

Microsoft Xbox Scarlett: Nächste Konsolengeneration kommt wohl 2020
5 (100%) 1 Bewertung[en]
QUELLEPaul Thurrott
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Ich gehe mal davon aus, nachdem ich in meine Glaskugel geschaut habe, dass die neuen Spiele nur teilweise abwärtskompatibel gespielt werden können. Sie werden so entwickelt, dass sie auf der Scarlett laufen und auf der XBOX One X, aber nicht auf der normalen und der S.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here