Netflix experimentiert mit kostenlosen Serienfolgen

0
Netflix will neue Kunden mit kostenlosen Serienepisoden anlocken

Netflix startet gerne mit ausgewählten Nutzerkreisen oder in bestimmten Regionen Experimente. Nun hat der Streaming-Anbieter damit begonnen, teilweise die ersten Episoden einiger Serien kostenlos und ohne Registrierung zur Verfügung zu stellen.


Anzeige

So hat Netflix in Indien damit begonnen die erste Folge der frischen Serie „Bard of Blood“ gratis für alle zum Streamen zur Verfügung zu stellen. Aus Deutschland funktioniert das allerdings nicht – wir haben es bereits über diesen Link überprüft. Generell probiert Netflix in anderen Regionen andere Taktiken aus. So gibt es in Indien und Malaysia etwa auch einen „Mobile Only“-Tarif, der dann das Streaming ausschließlich an mobilen Endgeräten ermöglicht – und umgerechnet weniger als 3 Euro pro Monat kostet.

In Mexiko und Kolumbien hatte Netflix Anfang September schon die erste Folge der Serie „Elite“ ohne Registrierung für alle Anwender kostenlos angeboten. In Indien versucht man es also momentan mit „Bard of Blood“. Laut dem Streaming-Anbieter handele es sich dabei um eine zeitlich eingeschränkte Aktion. Dauerhaft wird die erste Folge also nicht öffentlich verfügbar sein.

Parallel erklärt Netflix, dass man die Annahme durch die Community abwarten werde. Sollte man zufrieden sein, dann sei es durchaus möglich, dass auch in Zukunft einzelne Serienepisoden oder sogar Filme für einen eingeschränkten Zeitraum ohne Registrierung kostenlos zum Abruf bereitstehen. Festlegen wollte sich Netflix da aber noch nicht.

Netflix will Kunden mit neuen Strategien anlocken

Warum Netflix plötzlich derlei Taktiken anwendet? Das ist klar, denn auf den etablierten Streaming-Platzhirsch üben nun immer mehr neue Konkurrenten Druck aus. Beispielsweise tritt Apple mit Apple TV+ auf den Plan. Und mit Disney+ hat auch Disney ein ganz heißes Eisen im Feuer. Zudem wollen auch noch Warner Bros. mit HBO Max und Comcast mit Peacock mitspielen.

Netflix bietet in Indien die erste Folge von „Bard of Blood“ kostenlos an

Zwar bietet Netflix Unentschlossenen bereits die Möglichkeit an für 30 Tage kostenlos in das Angebot reinzuschnuppern, doch einzelne Gratis-Episoden sind eine weitere Option, um vielleicht neue Kunden für das Streaming-Angebot zu gewinnen. Die Hoffnung ist sicherlich, dass die erste Folge für Begeisterung sorgt, sodass möglicherweise ein Abo die Folge ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein