Netflix stattet 3. Staffel von Daredevil mit Dolby Atmos-Ton aus + Zwei Marvel-Serien werden abgesetzt

4
Daredevil Staffel 3 erscheint mit englischem Dolby Atmos 3D-Ton
Daredevil Staffel 3 erscheint mit englischem Dolby Atmos 3D-Ton

Die Marvel-Serie Daredevil konnte sich bereits ganze zwei Staffeln auf Netflix behaupten. Als „Goodie“ der 3. Staffel erscheinen alle 13 Folgen im originalen Dolby Atmos-Ton. Zwei andere Serien müssen dafür ihre Koffer packen.


Anzeige

Bereits seit dem 19. Oktober 2018 können Netflix-Abonnenten die 3. Staffel von „Daredevil“ in bester 4K-Qualität mit HDR und Dolby Vision bewundern. Die Serie greift auch erstmals auf das objektbasierte Dolby Atmos 3D-Soundformat zurück – leider nur in der englischen Originalsprachausgabe. Der deutsche Ton liegt auch weiterhin nur als Dolby Digital Plus 5.1 vor. Wer die originale Sprachversion bevorzugt, kann über einen Streaming-Player den Dolby Atmos-Sound auf eine kompatible Soundanlage übertragen. Mit eARC kompatiblen TV-Geräten (wie den Sony AF9 oder ZF9) und dazugehörigen Soundbars oder AV-Receivern (z.B. Sony HT-ST5000 oder Onkyo TX-RX830) ist dies über eine einzige HDMI-Verbindung möglich. Die dritte Staffel von „Daredevil“ sollte damit noch weit lebendiger werden.

„Iron Fist“ und „Luke Cage“ werden abgesetzt

Dagegen sind zwei Serien-Projekte aus dem Marvel-Universum bereits dem Tod geweiht. Netflix hat bereits verkündet, dass „Iron Fist“ nach einem schwachen Start der ersten Staffel bereits nach Staffel 2 eingestellt wird. Ein ähnliches Schicksal ereilt nun auch „Luke Cage“ das erstmals 2016 ins Portfolio von Netflix aufgenommen wurde. Nach der zweiten Staffel aus 2018 ist Schluss. Dafür können sich Fans von „Jessica Jones“ freuen. Die für Marvel-Verhältnisse außergewöhnliche Heldin bekommt eine dritte Staffel spendiert!

Insgesamt hat Netflix sechs Serien aus dem Marvel-Universum im Angebot. Neben den angesprochenen „Daredevil“, „Iron Fist“, „Luke Cage“ und „Jessica Jones“, gibt es noch „The Punisher“ und „The Defenders“ die jeweils mit einer Staffel auf der Plattform des Streaming-Anbieters bereitstehen.

Daredevil Staffel 3 Trailer

Netflix stattet 3. Staffel von Daredevil mit Dolby Atmos-Ton aus + Zwei Marvel-Serien werden abgesetzt
3 (60%) 1 Bewertung[en]

4 KOMMENTARE

  1. Ich finde es eigentlich eine Frechheit von Netflix, die ja nachweislich mit Geotagging arbeiten, dass bei uns das Atmos Symbol bei Spracheinstellung „Deutsch“ überhaupt oben neben „Vision“ angezeigt wird! Ich hab mich bei Dare Devil schon über den Atmos Ton gefreut um dann festzustellen das von oben gar nichts kam und mir erst nach dem Blick auf das Display des AVRs (welcher versteckt ist hinter ein klappe) dann bewusst wurde warum -.-

    Naja, es schmälerte aber nicht den Spaß, DD ist entgegen IF,LC und JJ eine Hammer Serie und das Katz und Maus Spiel mit dem Kingpin war wieder grandios inszeniert und darstellerisch erste Sahne. Obligatorische Logiklücken jetzt mal ausgenommen, denn dann würde ich spoilern 😉

    • Jip, es ist eine Frechheit. Habe mit netflix auch schon gechattet deswegen. Auf meinem Apple TV 4K muss ich sogar Atmos komplett deaktivieren um die deutschen Tonspuren wenigstens in DD+ zu bekommen und nicht in Stereo.
      Auch möchte ich mich bei Dominic entschuldigen – natürlich meintest du Dolby Atmos bezogen auf DareDevil nicht auf den generellen Einsatz bei netflix.

  2. Wie kommst du darauf, dass erstmals atmos eingesetzt wird? Nutze die Netflix Suche für den Begriff „Dolby Atmos“ und staune wie zahlreich das Angebot schon ist. Einzig bei der Sprache muss ich dir Recht geben, es sind alle in Englisch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here