Neuer James Bond erscheint am 16. Dezember auf 4K Blu-ray mit Dolby Atmos & Dolby Vision

9
James Bond: Keine Zeit zu sterben jetzt als limitiertes 4K Blu-ray Steelbook vorbestellen
James Bond: Keine Zeit zu sterben jetzt als limitiertes 4K Blu-ray Steelbook vorbestellen

MGM und Universal Pictures Home Entertainment haben umfassende Details zur Disc-Veröffentlichung von „James Bond: Keine Zeit zu sterben“ veröffentlicht. So erscheint die 4K Blu-ray am 16. Dezember inkl. Dolby Vision & Atmos!

Update I: Das Design des 4K Blu-ray Steelbooks zu „James Bond: Keine Zeit zu sterben“ wurde jetzt endlich enthüllt:

Originalbeitrag: Kinofans haben lange auf den letzten Auftritt von Daniel Craig als britischer Geheimagent warten müssen. Nach dem knappen Kinofenster wurde der Film bereits über digitale Dienste in den USA und Großbritannien zur Leihe angeboten. Wie nicht anders zu erwarten, werden die Filmfans und Heimkino-Enthusiasten als letztes versorgt. Die Veröffentlichung von „James Bond – Keine Zeit zu sterben“ auf DVD, Blu-ray und 4K Blu-ray erscheint wenigstens noch vor Weihnachten am 16. Dezember 2021. MGM hat auch umfassende Details zum Disc-Release veröffentlicht und diese dürften so ziemlich alle Nutzer zufriedenstellen.

James Bond 25 mit umfassendem Bonusmaterial

Beide Blu-ray-Varianten (HD und 4K UHD) erscheinen im ersten „Schwung“ als „Collectors Edition“ mit einer zusätzlichen Blu-ray Bonus-Disc. Diese enthält umfangreiches Zusatzmaterial und Extras, darunter „Anatomie einer Szene: Matera“, „Bei der Wahrheit bleiben: Die Action von ‚Keine Zeit zu sterben'“, „Eine globale Reise“ und „Das Design von Bond“. „Das Wesen von James Bond“ ist wohl ein Bonus, der exklusiv der 4K-Version vorbehalten bleibt. Viel wichtiger ist den meisten jedoch die Ausstattung des Hauptfilms und hier enttäuscht die 4K Blu-ray auf keinen Fall.

HDR10, Dolby Vision und Dolby Atmos

Die Ultra HD Disc bezieht seinen Videostream wohl vom nativen 4K Kinomaster und wird zudem mit erweitertem Dynamikumfang im HDR10 und Dolby Vision-Standard abliegen. Und was wäre James Bond ohne eine fulminante Soundkulisse? Egal, ob mitreißende Filmmusik oder Effekt-Feuerwerk, Dolby Atmos 3D Sound setzt den Film akustisch bestens in Szene – in englischen und deutscher Sprache!

„Keine Zeit zu sterben“ gibt es auch weiterhin als reguläres Amaray (Keep-Case) und in der limitierten Aston Martin Edition (die natürlich innerhalb kürzester Zeit vergriffen war!

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)
Preis: 29,99 €
(Stand von: 2021/12/05 5:52 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
1 neu von 29,99 €0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben - Limited Edition mit Aston Martin (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Preis: --
(Stand von: 2021/12/05 5:52 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
0 neu0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)



Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

9 KOMMENTARE

  1. Kann ich mich nur anschließen.
    Keine 3D Version von einem Film der so im Kino lief.
    Das ist mir das Geld auch nicht wert.
    Grabbeltisch Olé – vllt auch einfach nur bei Kleinanzeigen, damit sie noch weniger davon haben.

  2. JETZT IST ES AMTLICH… Keine 3D Blu-ray ist wahrlich ein „Schlag ins Gesicht“.

    Genau genommen nutzt man die Möglichkeiten doppelt nicht:

    1. KEIN 3D
    2. KEINE IMAX-Szenen auf allen erscheinenden Scheiben

    Was für eine Enttäuschung!

  3. Kein 3D kein Kauf.
    NTTD wurde liebevoll konvertiert, und gehört zu den gelungensten Konvertierungen der letzten Zeit, obwohl beim Dreh nie die Rede von 3D war.
    Diese Version nicht zu veröffentlichen ist ein Schlag ins Gesicht für Fans, und respektlos gegenüber dem Team, das mit viel Liebe zum Detail Bond in die dritte Dimension beförderte.
    Da der Film ohnehin schrott ist, reicht mir in ein paar Jahren der Vollständigkeit halber ne Amaray aus ner 3 Euro Ramschkiste oder gar nur die DVD.

  4. Kein 3D kein Kauf.
    NTTD wurde liebevoll konvertiert, und gehört zu den gelungensten Konvertierungen der letzten Zeit, obwohl beim Dreh nie die Rede von 3D war.
    Diese Version nicht zu veröffentlichen ist ein Schlag ins Gesicht für

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein