OLED934: iF Design Award enthüllt neuen Philips 4K OLED TV

1
Die Webseite des iF Design Award gewährt uns einen ersten Blick auf den neuen Philips OLED934
Die Webseite des iF Design Award gewährt uns einen ersten Blick auf den neuen Philips OLED934
Anzeige

TP Vision hat wohl noch weitere OLED Fernseher für 2019 in Planung. Erste Abbildungen sowie eine knappe Beschreibung des Philips OLED934 taucht auf der Webseite des iF Design Awards auf!


Anzeige

Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass Philips (TP Vision) noch ein paar OLED-Highlights für den Herbst 2019 geplant hat. Wir hatten euch bereits einen groben Überblick über die noch nicht angekündigten Modelle gegeben. Konkretere Angaben gibt es jetzt auf der Webseite des iF Design Awards, auf der der neue 4K OLED Fernseher mit der Seriennummer 934 erstmals in Bild und Text vorgestellt wird. Das Design-Team von TP Vision hat auch merklich ins Zeug gelegt, um die OLED934 Premium-Serie auffällig zu präsentieren. Ein ultraschlanker Rahmen fasst das OLED Display ein. An der rechten, unteren Ecke wird das Philips-Logo dezent präsentiert. (Hier geht es direkt zum Preisvergleich)


Auch die Rückseite des Philips OLED934 kann sich sehen lassen
Auch die Rückseite des Philips OLED934 kann sich sehen lassen

Bower & Wilkins Soundbar

Das Display scheint zu schweben. Der Grund dafür ist ein Standfuß der zum größten Teil aus einem „Engineered Sound Bar“ von Bower & Wilkins besteht. Der minimalistische Standfuß besteht laut Jury des iF Awards aus Premium-Materialien. Auf den Abbildungen scheint es fast so, als wäre der Soundbar in einem Chrom-Chassis eingefasst. Um den Klang bestmöglichst transportieren zu können, ohne die Lautsprecher visuell sichtbar zu machen, setzt TP Vision beim OLED934 wieder auf Akustik-Stoff des dänischen Textilunternehmens Kvadrat.

Die iF Jury weiter: „Die Herausforderung bestand darin, Top-of-the-Range-Technologien in einem Design zu vereinen, dass ultimative Leistung vermittelt und gleichzeitig in moderne Einrichtungen passt. Der maßgeschneiderte Kvadrat-Aktustik-Stoff schafft eine klare Verbindung zu modernen Möbeltrends.“

Dolby Vision & Ambilight

Mit „Top-of-the-Range-Techologien“ ist sicherlich das 4K OLED-Panel, Philips Ambilight sowie die Unterstützung für dynamische HDR-Inhalte HDR10+ und Dolby Vision gemeint. Auch die neue Android TV 8.0 Oberfläche dürfte sich gut mit dem hochwertig verarbeiteten OLED934 vertragen.

Wann genau der 4K OLED in den Handel kommt ist leider noch nicht kommuniziert. Auf der iF Design Award Webseite wird auch nur 2019 als Starttermin kommuniziert. Wir denken, dass die Modelle im September/Oktober dieses Jahres in 55 und 65 Zoll ausgeliefert werden.

Preisvergleich OLED934:


1 KOMMENTAR

  1. Scheint ganz schön tief zu werden mit dem „Schwanz“… schick finde ich auch anders aber gut, Geschmäcker sind verschieden.

    Release sollte im Herbst sein mit dem Rest der OLEDs.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein