Panasonic: TVs mit HDMI 2.1 erhalten noch 2021 einen Fix für 4K bei 120 Hz und VRR

1
4K- und 8K-TVs laufen 1080p-Modellen den Rang ab.
4K- und 8K-TVs laufen 1080p-Modellen den Rang ab.

Panasonic hat noch für dieses Jahr eine neue Firmware für seine TVs mit HDMI 2.1 in Aussicht gestellt. Das Update soll die Wiedergabe mit 4K bei 120 Hz bzw. VRR optimieren.

So teilte der japanische Hersteller schon bei Erscheinen seiner OLED-Serie JZ sowie der LCD-Modelle der Reihen JX940 und JX970 mit, dass die Auflösung bei Nutzung von 4K bei 120 Hz bzw. 4K bei 120 Hz mit VRR die vertikale Auflösung halbiert werde. Das Beispiel zeigt, dass aktuell noch viele Hersteller mit den Bildmodi in 120 Hz und VRR Probleme haben. Berüchtigt sind da ja etwas Sonys Patzer bei den XH90, welche zwar durch ein Update 120-Hz-Unterstützung erhielten, aber ebenfalls unter einem weichen Bild leiden.

Laut Panasonic soll Linderung für Besitzer der genannten TV-Serien mit HDMI 2.1 jedenfalls noch innerhalb der letzten Monate des Jahres 2021 erfolgen. Man wolle noch in diesem Jahr eine Firmware veröffentlichen, welche dann die Nutzung von 4K bei 120 Hz und auch mit VRR bei voller vertikaler Auflösung ermögliche. Leider grenzt man den Zeitrahmen sonst aber nicht konkreter ein.

Die neuen Panasonic LCDs der Serie JXW944 sind mit HDMI 2.1 ausgestattet.
Die Panasonic LCDs der Serie JXW944 sind mit HDMI 2.1 ausgestattet.

Zumindest ist klar, dass die Firmware eben in Europa noch 2021 starten wird. Dann sollten Panasonics HDMI-2.1-TVs also für Gamer nochmal eine ganze Ecke spannender werden. In der Bildqualität spielen die OLED-TVs des Unternehmens unserer Ansicht nach ganz vorne mit. Leider ist es aktuell ja so, dass im Grunde alle Hersteller bei ihren Fernsehgeräten noch Kinderkrankheiten bei der Darstellung von VRR zeigen.

Xbox Series X beherrscht bereits VRR

Das gilt gewissermaßen auch für die Konsolenhersteller: Die Microsoft Xbox Series X|S beherrschen zwar beide VRR bzw. dies gilt sogar in eingeschränktem Rahmen für die Xbox One X, aber die PlayStation 5 ist leider noch nicht so weit. Hier rechnet man damit, dass Sony das Konsolen-Update wohl zeitgleich zu Aktualisierungen für die eigenen Fernsehgeräte verteilen wird.

QUELLEFlatpanels HD
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Bin Mal gespannt was die Gamer dazu sagen?
    Mich freut es, weil sich Panasonic damit wieder ein Stück interessant macht und den Anschluss hält

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein