Runde Sache: Sky bietet Fußball der 2. Bundesliga auf Pay-per-View-Basis an

1
Sky Deutschland arbeitet ab sofort mit Onefootball zusammen
Sky Deutschland arbeitet ab sofort mit Onefootball zusammen
Anzeige

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Sky Deutschland wird die Spiele der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals ab sofort auch auf Pay-per-View-Basis, also quasi zum Einzelkauf, anbieten. Dafür hat man eine neue Kooperation mit Onefootball angestoßen.


Anzeige

Mitte August tauchten bereits Meldungen auf, welche Sky ein derartiges Angebot nachsagten. Nun haben sich die Spekulationen voll und ganz bewahrheitet, denn Sky Deutschland hat die Angaben in einer offiziellen Pressemitteilung bestätigt: Alle Live-Übertragungen der Einzelspiele der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals von Sky sind künftig auch im Livestream in der Onefootball-App verfügbar.

Dadurch sind die Live-Einzelspiele ab 3,99 Euro pro Spiel auf Pay-per-View-Basis erhältlich. Damit gibt es nun eine neue Alternative zum Sky Ticket. Wer also nur ein einzelnes Spiel sehen möchte, kann auf diese Weise günstiger wegkommen. Schon ab dem kommenden Wochenende können die Live-Übertragungen von Sky rund um den 4. Spieltag der 2. Bundesliga ab 3,99 Euro direkt in der Onefootball-App gebucht und natürlich auch angesehen werden.

Mehr Optionen sind generell immer eine gute Sache. Und so mancher Fußball-Fan freut sich vielleicht, dass er oder sie mal für einen Abend ein einzelnes Spiel buchen kann, um sich mit Kumpels eine nette Zeit zu machen. Laut Sky seien dafür dann nur drei Klicks notwendig und schon sei der Zugriff gewährleistet. Abgerechnet wird dann direkt über den Apple App Store oder Google Play – je nach verwendetem Endgerät.

Sky nennt noch einige zusätzliche Boni

Sky bietet noch einen kleinen Zusatz an: Neben den Live-Angeboten der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals können Interessierte nämlich auch die Highlight-Clips der englischen Premier League ab dem 3. Spieltag bei Onefootball verfolgen. Laut Sky sollen die Highlights immer am Folgetag der jeweiligen Partie ab 01:00 Uhr zur Verfügung stehen.

Der Senior-Vizepräsident für Sports Rights & Commercialization Sky Deutschland, Hans Gabbe: erläutert noch zur Zusammenarbeit mit Onefootball: „Mit dieser innovativen Distributionsform unterstreichen wir einmal mehr unsere digitale Kompetenz und erreichen auf diesem Wege insbesondere die jungen und preissensitiven Fußballfans, die wir so an die Marke Sky heranführen und unsere erstklassigen Fußballübertragungen für sie dort erlebbar machen, wo sie sich über Fußball informieren.

QUELLESky
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein