San Diego Comic-Con 2019: Neue Trailer zu „Star Trek: Picard“, „Westworld“ und mehr

2
"Star Trek: Picard" glänzt mit einem neuen Trailer
Anzeige

Auf der San Diego Comic-Con 2019 geben aktuell viele neue Trailer zu Filmen und Serien ihren Einstand. Wir haben mal ein paar Highlights herausgepickt, damit auch ihr den Überblick behaltet. Besonders vielversprechend sieht die neue Serie „Star Trek: Picard“ aus.


Anzeige

So wird „Star Trek: Picard“ den Veteranen Sir Patrick Stewart als titelgebenden Captain zurückbringen. Doch der neue Trailer zeigt uns, dass nicht nur Stewart, sondern auch viele weitere, alte Haudegen zurückehren. Jonathan Frakes etwa wird nicht nur bei einigen Folgen Regie führen, sondern als William Riker auch wieder vor der Kamera mit dabei sein – er ist im Trailer jedoch noch nicht zu erspähen. Bestätigt ist auch Marina Sirtis als Deanna Troi.

Direkt im Trailer sieht man aber bereits Brent Spiner als Androiden Data, dessen Schicksal in „Star Trek: Nemesis“ ja eher unrühmlich besiegelt wurde. Auch Jeri Ryan als Seven of Nine ist wieder mit von der Partie, sie ist aus „Star Trek: Voyager“ bekannt. Man darf sehr gespannt sein, was uns die Serie bieten wird. „Star Trek: Picard“ wird in Deutschland exklusiv bei Amazon Prime Video laufen. Los geht es Anfang 2020.

Auch ein Trailer zur dritten Staffel der Serie „Westworld“ ist nun verfügbar. Eventuell könnte Warner diese Serie nutzen, um damit seinen kommenden Streaming-Dienst HBO Max zu pushen, der ebenfalls 2020 an den Start gehen wird. Da sind wir doch sehr gespannt.

Bleiben wir bei HBO: Auch ein Trailer zu „Watchmen“ ist nun verfügbar. Die Serie wird sich im Gegensatz zur Verfilmung von Zack Snyder nur lose an den Comics orientieren, aber eine eigene Geschichte erzählen. Klar ist, dass mit Dr. Manhattan aber auch eine Figur aus dem Graphic Novel eine Rolle spielen wird.

Viel Stoff für Fantasy- und Superhelden-Fans auf der SDCC 2019

Insgesamt wird die Comic-Con ihrem Namen gerecht und bietet viel Stoff für Superhelden Freunde. Wir können hier natürlich nicht jeden einzelnen Trailer einbetten, aber es gab beispielsweise auch neues Material der kommenden Staffeln zu „The Flash“, „Arrow“ und „Supergirl“ zu sehen. Doch noch weitere Highlights warten.

Nach dem Ende von „Game of Thrones“ braucht HBO einen neuen Hit und da wäre ja auch „His Dark Materials“ ein potentieller Kandidat. Die Serie wirkt wie eine Mischung aus Harry Potter und X-Men – kein Wunder, hat man mit Dafne Keen und James McAvoy doch auch zwei X-Men-Alumni mit an Bord. Könnte eine feine Sache werden.

Und schließlich noch was zum Gruseln: Der neue Trailer zu „Es Kapitel 2“ macht Lust auf mehr und zeigt den Clown Pennywise wieder in Aktion. Auf diese Stephen-King-Verfilmung freuen sich angesichts des immensen Erfolg des ersten Teils sicherlich nicht nur Horror-Fans!

Weitere Trailer könnten im Verlauf des Tages noch folgen, so dass sich der Blick zu YouTube lohnt, solltet ihr da noch Erwartungen haben – viel Spaß!

2 KOMMENTARE

  1. Die Trailer zu Westworld S3, Watchmen und His Dark Materials machen mich auch neugierig. Ich bin ein Fan Ersterer und der Comic- bzw. Buchvorlagen der Letzteren.
    HBO gefällt mir auch nach Game of Thrones immer besser.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein